Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Zukunftsunternehmen siedelt sich im GVZ Großbeeren neu an / Top-Ten GVZ-Standort in Europa verzeichnet Auslastung von 95 Prozent / Bis heute 6.000 Arbeitsplätze neu entstanden

 

 


Berlin, 21. September 2012 – Das Güterverkehrszentrum (GVZ) Berlin Süd Großbeeren, laut einer Studie der Deutschen GVZ-Gesellschaft einer der Top-Ten Standorte in Europa, schreibt seine vor über 15 Jahren begonnene Erfolgsgeschichte weiter. Als Treuhänderin der Gemeinde Großbeeren hat die Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH (IPG) einen weiteren Grundstücksverkauf verhandelt. Der Ansiedlungsvertrag der Peter Econ Controls GmbH über 15.000 qm wurde auf der internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik InnoTrans (18.-21.9.2012) im Beisein von Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, und Uwe Fischer, stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Großbeeren, gezeichnet.


„Das GVZ Berlin Süd Großbeeren hat nunmehr einen Vermarktungsstand von 95 Prozent“, sagt Rüdiger Hage, Geschäftsführer der Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH (IPG). „Jetzt steuern wir aufgrund der bestehenden Anfragen nach hochwertigen Distributions- und Logistikflächen auf eine Vollvermarktung zu.“ Laut Hage sind bis heute im GVZ Berlin Süd Großbeeren bereits 6.000 Arbeitsplätze neu entstanden. Die absehbare Vollbelegung und die vorhandene große Nachfrage nach Logistikflächen haben in der Konsequenz zu der Erweiterung des GVZ um 65 ha geführt.

Die Peter Econ Controls GmbH beschäftigt sich mit elektrischen Komponenten, die die Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz in Gebäuden wie z.B. Bahnhofsgebäuden, Krankenhäusern und Fertigungsanlagen verbessert. Zum Unternehmen gehört einer der führenden Anbieter in der Umwelt- und Energietechnik in Österreich, die Reschreiter Energietechnik GmbH, die große Gebäudeautomations-Konzerne zu ihren Kunden zählt. Jetzt will die Peter Econ Controls GmbH das erfolgreiche Geschäftsmodell auch in Deutschland etablieren. Hierfür wird das Unternehmen im GVZ Großbeeren in drei Bauabschnitten ein Montage- und Distributionszentrum errichten, das auch zukünftig als Deutschlandzentrale dienen wird.

„Das GVZ Großbeeren bietet uns in unmittelbarer Nähe zu starken Kunden im Großraum Berlin Brandenburg sowie durch die sehr gute Verkehrsinfrastruktur inklusive eines eigenen Gleisanschlusses, den wir für unseren Transport nutzen, einen hervorragenden Standort für unsere Expansion“, so Martin Back, Geschäftsführer der Peter Econ Controls GmbH. Mittelfristig sollen 50 neue qualitative Arbeitsplätze entstehen.

Bildunterschrift: Die Gemeinde Großbeeren zeichnet den Ansiedlungsvertrag im GVZ Berlin Süd Großbeeren auf der internationale Fachmesse für Verkehrstechnik InnoTrans in Berlin (v.r.n.l.): Ralf Christoffers (Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg), Martin Back, (Geschäftsführer der Peter Econ Controls GmbH), Uwe Fischer (stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Großbeeren) und Rüdiger Hage (Geschäftsführer der Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH (IPG))

Weiterführende Links:
- Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH (IPG) – www.ipg-potsdam.de
- Güterverkehrszentrum Berlin Süd Großbeeren – www.gvz-berlin.de

Pressekontakt und -bilder (jpg, Auflösung 300 dpi):
Silke Hoffmann
SH/Communication – Agentur für Public Relations
Graf-Recke-Strasse 41, D-40239 Düsseldorf
Tel: +49/211/63 96 796, E-Mail: s.hoffmann@shcommunication.de

Unternehmenskontakt IPG
Joachim Gollnick
Leiter Marketing + Vertrieb
IPG Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Burgstraße 30, 14467 Potsdam
Telefon +49 (0) 331/2 00 84-24, Telefax +49 (0) 331/2 00 84-70
gollnick@ipg-potsdam.de