Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Zentralisierung von Tally Weijls Logistik mit Panalpina

 

 

 


Basierend auf einer Supply Chain Analyse, beschloss das schweizerische Textilhandelunternehmen Tally Weijl Anfang 2011 seine logistische Kette von einzelnen Regionallägern in Europa auf ein, den Regionallägern vorgeschaltetes, zentrales Lager in Europa umzustellen.


Nach einem Ausschreibungsprozess konnte Panalpina mit seinem Konzept sowie dem Standort in Neuenstadt a.K. bei Heilbronn überzeugen, der besonders aufgrund seiner guten Infrastruktur und Möglichkeiten zur Anbindung an Panalpinas leistungsfähiges Europa-Netzwerk punktete.


Panalpina betreibt an der Zweigstelle Neuenstadt a.K. der
Niederlassung Stuttgart ein Logistikcenter mit 27.000 m2 Hallenfläche und 380 m2 Büroflächen, das einen guten Zugang zu allen Verkehrsträgern sowie des europäischen LKW-Netzwerks bietet.


Nach der Nominierung von Panalpina im März 2011 und einer Implementierungs-Phase von rund sieben Monaten, wurde das Zentral-Hub Ende September 2011 in Betrieb genommen und bis Ende 2011 sukzessive auf die normale Kapazität hochgefahren. Zukünftig werden dort auf einer Lagerfläche von etwa 5.000 m2 etwa 1,2 Millionen Kartons jährlich umgeschlagen und auf die Zentrallläger verteilt. Die Tendenz ist steigend. Die zahlreichen Vorteile eines Zentrallagers gaben schließlich den Ausschlag zu diesem Projekt.


Die Zusammenfassung von Zentralfunktionen an einem Standort, wie z.B. der logistischen Wareneingangsprüfung oder der Qualitätsprüfung, resultierte in einen Konsolidierungs-Effekt. Dadurch konnte auch eine Verschlankung der Kommunikation und Administration erzielt werden. Die Auslagerung an Panalpina und die Gestaltung des Vertragswerks machte die Flexibilität bei Kapazitäts-Spitzen möglich, wobei das Lager in umschlagsstarken Zeiten die Funktion eines Umschlag-Lagers mit Cross-Dock übernimmt, während es in volumenschwachen Zeiten zudem als ein Vorrats- bzw. Pufferlager genutzt wird. Somit wird den starken saisonal bedingten Kapazitätsschwankungen im Textil-Bereich Sorge getragen und eine Flexibilität der logistischen Prozesse gewährleistet.


Dieses Projekt zeigt die effektive Anwendung von Supply Chain Lösungen auf, die Seefracht-, Luftfracht-, LKW- sowie Lagerdienstleistungen mit Mehrwert verbinden und optimal gestalten.


Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen die Spezialisten von Panalpina gerne zur Verfügung.

Fabian Schlumberger
BU Supply Chain Manager Stuttgart                                               
------------------------------------------------------------------------
Supply Chain Management
SCM Development                                     
------------------------------------------------------------------------
Panalpina Welttransport (Deutschland) GmbH
Rudolf-Diesel-Strasse 2, 70806  Kornwestheim, Germany                                                    
Phone:                   +49 (7154) 172 277                                                                          
Fax:                        +49 (7154) 172 12 277                                                               
Mobile:                   +49 (170) 5610083                                                                                         
E-Mail:                    Fabian.Schlumberger@panalpina.com
Homepage:            www.panalpina.com