Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

WLAN in SWEG-Bussen in Lörrach

21.09.16 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld


Ab sofort bietet die Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG) den Fahrgästen in allen ihrer Busse den drahtlosen und kostenlosen Zugang zum Internet an. Die 38 Fahrzeuge im SWEG-Verkehrsbetrieb Weil am Rhein/Lörrach wurden dafür mit WLAN-Routern ausgerüstet. Die Kosten beliefen sich auf insgesamt rund 45.000 Euro. Hinzu kommen monatlich rund zweitausend Euro laufende Kosten. Ein WLAN-Symbol an den Bussen weist auf die Möglichkeit des Internetzugangs hin.


Die Nutzung des drahtlosen Netzwerks ist ganz einfach. Der Fahrgast öffnet den Browser seines Smartphones, Tablets oder Laptops und es erscheint automatisch eine Begrüßungsseite. Nach Bestätigung der Nutzungsbedingungen kann’s schon losgehen. Dann stehen jedem Passagier 50 Megabyte Surf-Volumen pro Tag zur Verfügung. Auf persönliche Angaben wird dabei komplett verzichtet. Bereits seit dem 1. Juli 2016 konnten die Fahrgäste der SWEG in den Stadtverkehren Weil am Rhein und Lörrach im Internet surfen.


21 von 38 Bussen des Verkehrsbetriebs Weil am Rhein/Lörrach waren zu diesem Zeitpunkt mit WLAN ausgestattet. SWEG-Vorstandssprecher Johannes Müller betont, dass der WLAN-Einbau eine freiwillige Leistung der SWEG ist, die der Fahrgast ohne Aufpreis nutzen kann. „Wir wollen mit der Zeit gehen und unsere Kunden rundherum zufriedenstellen.“ Ob das Angebot Modellcharakter für Baden-Württemberg hat, bleibt abzuwarten.



Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte