Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

WLAN in Neusser Bussen

WLAN in Neusser Bussen

25.08.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Verkehrsbetriebe der Stadtwerke Neuss bieten ab sofort testweise ihren Kunden in zwei Bussen kostenfreies On-Board WLAN an. Hierfür wurden die beiden neu angeschafften Solaris Urbino-Niederflurgelenkfahrzeuge in den vergangenen Tagen mit den entsprechenden technischen Komponenten ausgestattet. Die Busse werden wechselnd auf unterschiedlichen Stadtwerke Neuss-Buslinien im Einsatz sein. Langfristig ist es somit möglich, dass der mobile Internetzugang im gesamten Stadtbusverkehr zur Regel wird.

Für die Straßenbahn in Neuss ist nicht das dortige Verkehrsunternehmen verantwortlich, sondern die Düsseldorfer Rheinbahn. Die Aufgabenträgerschaft hat jedoch überall auf dem Stadtgebiet der Rheinkreis Neuss inne, an dem es auch wäre, Qualitätsstandards zu definieren. „Die Verbreitung und Nutzung von Smartphones macht auch vor unseren Bussen nicht halt. Wir wollen unseren Kunden mit dem kostenfreien WLAN einen entsprechenden Service bieten. In der Testphase wollen wir Erkenntnisse sammeln, wie die Benutzungsgewohnheiten unserer Kunden sind. Die Nutzer müssen zunächst lediglich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren“, erklärt Stephan Lommetz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Neuss.

Ein mobiler LTE-Accesspoint im Bus sorgt dafür, dass die Fahrgäste über eine breitbandige und schnelle Datenverbindung ohne Einschränkung surfen können. Sämtliche Internetdienste sind während der Fahrt verfügbar. Interessierte Kunden erkennen die beiden WLAN-Busse an ihrer auffälligen Beklebung. Insgesamt knapp 600 Tausend Euro haben die Stadtwerke Neuss in die Busmodernisierung in diesem Jahr investiert. Die beiden Niederflurgelenkwagen sind jeweils 18 Meter lang. Die Stadtwerke haben die Modernisierung ihrer Busflotte in den vergangenen Jahren mit Vehemenz vorangetrieben und erneut Busse mit Euro 6-Motoren angeschafft.

Diese ersetzen ab sofort zwei ältere Standardwagen aus dem Jahr 2005. Sämtliche Busse der Stadtwerke Neuss haben eine grüne Abgasplakette und leisten einen wesentlichen ökologischen Beitrag zur Einhaltung der Ziele des Luftreinhalteplans Neuss. Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung mit anderen niederrheinischen Verkehrsunternehmen hatte sich der polnische Hersteller Solaris durchgesetzt. In Einkaufsgenossenschaften lassen sich Busse für mittelgroße Verkehrsbetrieb deutlich wirtschaftlicher beschaffen.

„Die Fahrzeuge verfügen Innen – und Außenanzeigen in LED-Technik. Im Polster ist das