Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

VVS vertreibt Ausbildungs-Zeitkarten

VVS vertreibt Ausbildungs-Zeitkarten

02.08.16 (Stuttgart) Autor:Stefan Hennigfeld

Zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres bringt der VVS in und um Stuttgart das Ausbildungs-Abo auf dem Markt. Ab dem 1. September können Azubis für 59 Euro monatlich im ganzen Netz mit Bus und Bahn fahren. Bisher mussten sie je nach Zahl der befahrenen Zonen bis zu 154 Euro für ein Monatstcket bezahlen. Das Ticketangebot gilt rund um die Uhr im gesamten VVS-Gebiet und wird nur als Jahresticket im Abonnement angeboten.

Azubis, Praktikanten, junge Leute im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen Sozialen Jahr können das neue Ticketangebot einfach online bestellen. Im Internet müssen Neueinsteiger lediglich ihr Passfoto und einen Ausbildungsnachweis hochladen. Wer keine Möglichkeit hat, online zu bestellen, kann auch über einen Bestellschein ins Abo einsteigen.

Der Bestellschein ist in den Kundenzentren der SSB und in den Reisezentren der DB AG erhältlich. Das neue Ticket wird pünktlich vor dem Geltungsbeginn zugeschickt. Das Ausbildungs-Abo wird als elektronisches Ticket auf der polygo-Karte ausgegeben.

Auszubildende, die bisher mit einem Monatsticket-Abo im Ausbildungsverkehr unterwegs waren, müssen sich jetzt zurückmelden, wenn sie auf das neue Ausbildungs-Abo umsteigen wollen. Diese Kunden wurden bereits von ihrem Abo-Center persönlich angeschrieben und auf den Termin zur Rückmeldung hingewiesen. So wird eine lückenlose Nutzbarkeit der Verbundverkehrsmittel sichergestellt.
     


Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte