Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

UPS mietet im Magna Park Rhein-Main


PRESSEINFORMATION

 

 

 

 

 

UPS mietet im Magna Park Rhein-Main

 

 

 

Frankfurt, 9. März 2011 - Der globale Logistikimmobilienentwickler Gazeley hat mit UPS einen Mietvertrag über rund 3.200 m² Hallen- und Bürofläche im Magna Park Rhein-Main abgeschlossen. Seit dem 1. März übernimmt der Logistikdienstleister dort die Lagerung und Verteilung von Werbeartikeln für Merck Pharma.

 

Moderne Logistikflächen sind gefragt. Besonders in wirtschaftlichen Ballungsgebieten ist der Markt für Logistikflächen stark in Schwung gekommen. Im Magna Park Rhein-Main, zwischen den hessischen Gemeinden Butzbach und Langgöns, zeigt sich dies durch die aktuelle Neuansiedelung.

 

"Dass wir mit UPS zum ersten Mal einen Mietvertrag abschließen konnten, freut uns besonders", sagt Michael Gerke, Development Director von Gazeley Germany namens des Vermieters, einer aus den Partnern CalEast Global Logistics und Gazeley gebildeten Joint-Venture-Gesellschaft.

 

Gerke weiter: "Für UPS war es maßgeblich, in kürzester Zeit moderne Flächen mit guter Verkehrsanbindung und mit flexibler Unterteilung anmieten zu können. Der Magna Park bietet beides, und da die Flächen alle Voraussetzungen einer State of the Art-Immobilie mitbringen, waren sich die Vertragsparteien schnell einig."

 

Erst im November letzten Jahres hatte der Logistikdienstleister LGI im gleichen Gebäude eine Fläche von rund 7.500 m² bezogen, um dort ein regionales Distributionscenter für Bosch Thermotechnik einzurichten. Durch den Neuzugang UPS ist der erste Hallenabschnitt der insgesamt 20.400 m² großen Logistikhalle "Unit 1" voll vermietet. 

 

Der Magna Park Rhein-Main liegt etwa 45 km nördlich von Frankfurt. Durch seine Lage in der Nähe des Gambacher Kreuzes (A5/A45) hat der Gazeley-Standort direkten Anschluss an die großen Nord-Süd- und Ost-West-Autobahnen. Auf dem rund 50 ha großen Grundstücksareal können innerhalb kürzester Zeit noch weitere 200.000 m² Logistikfläche entwickelt werden.

 

 

 

Über Gazeley:

 

Gazeley, ein Unternehmen der Gruppe Economic Zones World (EZW), ist ein führender Entwickler von nachhaltigen Logistikflächen in Europa, China und dem Mittleren Osten. Seit 1987 hat das Unternehmen welt­weit rund 6,4 Millionen Quadratmeter kosteneffiziente Distributionsflächen und Logistikparks mit höchsten Qualitäts­standards entwickelt.

 

 

 

Gazeley errichtet diese Immobilien entweder auf Grundstücken aus dem eigenen weltweiten Portfolio oder an einem vom Kunden bevorzugten Standort. Spezielle Logistikentwicklungen werden zudem in strategischen Partnerschaften mit Grundstückseigen­tümern und Joint Venture Partnern realisiert.

 

 

 

Gazeley verfügt über eine beeindruckende Leistungsbilanz bei maßgeschneider­ten Distributionszentren ab einer Größe von 10.000 Quadrat­metern, die je nach Kundenwunsch als Mietlösung oder zum Verkauf angeboten werden.

 

 

 

In Bezug auf die Nachhaltigkeit der Logistikentwicklungen hat sich das Unterneh­men freiwillig dazu verpflichtet, eine bessere Ökobilanz und Energie­effizienz seiner Immobilien sicherzustellen. Gazeley-Hallen sind sowohl ökologisch nach­haltig als auch wirtschaftlich im Betrieb und werden zuverlässig im vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmen entwickelt.

 

 

 

Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.gazeley.com

 

 

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

 

 

 

Pressekontakt Gazeley

 

Peter Mänz / Thomas Löw

 

Grayling Deutschland GmbH

 

Tel.: +49 (0) 69/96 22 19-29