Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

UPS dehnt sein Programm für besondere Güter auf weitere Länder aus

Logo - UPS

Presseinformation

 



UPS dehnt sein Programm für besondere Güter auf weitere Länder aus


Der Service für den Transport von biologischen Proben, Präparaten und gefährlichen Gütern in zulässigen Mengen steht nun in mehr als 50 Ländern zur Verfügung.



Neuss, 10. März, 2015 — UPS® (NYSE: UPS) gab heute eine bedeutende Erweiterung seines Internationalen Programms für besondere Güter (ISC) bekannt. Von nun an können Kunden biologische Substanzen, gefährliche Güter, in zulässigen Mengen und Sendungen, die die Nutzung von Trockeneis einschließen, über UPS an 20 weitere internationale Ziele verschicken.

Die Expansion ist eine direkte Reaktion auf die gestiegene Nachfrage seitens biopharmazeutischer Hersteller, Diagnoseunternehmen, Laboratorien und Vertreibern, diese spezialisierten Güter zu befördern, wenn Sicherheit, Zeit und Temperaturregulierung von hoher Priorität sind.

„Das UPS-Netzwerk für globale Transporte wurde ausgebaut, um biologische Präparate in und aus 50 Ländern weltweit zu transportieren“, sagte John Menna, UPS Vize-Präsident für globale Strategie im Bereich Healthcare Logistik. „Das erweiterte Programm wurde von unseren Kunden angeleitet, damit es die Orte beinhaltet, die für sie am Wichtigsten sind.“

UPS ist nun in der Lage, Sendungen, die unter die Regelungen UN3373 (Biologische Substanzen, Kategorie B, Diagnostische Proben und Klinische Präparate) sowie UN1845 (Kohlenstoffdioxid, festes Eis oder Trockeneis) fallen, in Australien, Bulgarien, Kroatien, Estland, Indien, Indonesien, Israel, Lettland, Litauen, Neuseeland, Panama, Rumänien, Russland*, Saudi-Arabien*, der Slowakei, Slowenien, Südafrika, Taiwan, der Türkei und der Ukraine abzuholen und auszuliefern.

UN3373 und UN1845 sind Richtlinien, die von der Internationalen Lufttransport-Vereinigung (IATA) herausgegeben wurden, um den sicheren Transport von Gütern auf dem Luftweg zu regulieren. Eine vollständige Liste der zugelassenen Länder und von UPS akzeptierten Kategorien findet sich auf UPS.com.

Healthcare- und biowissenschaftliche Unternehmen, die hochwertige, zeit- und temperaturempfindliche Sendungen in die, aus den und innerhalb der USA sowie wichtigen europäischen Märkten verschicken, haben außerdem Zugang zu UPS Proactive Response® Secure – einer Lösung, die Sendungsüberwachung und Risikomanagement verknüpft, um Produktschäden vorzubeugen. Dieser Service sorgt dafür, dass kritische Sendungen selbst dann ihr Ziel erreichen, wenn unerwartete Ereignisse eintreten, und deckt potenzielle Verluste ab, wenn Produkte beschädigt oder verdorben sind.

UPS bietet Healthcare-Unternehmen einen Mehrwert durch ein breites Service-Angebot zum Transport und zur Auslieferung spezialisierter Frachtgüter und Pakete. Das Healthcare-Netzwerk von UPS bietet außerdem Dienstleistungen wie temperaturregulierte Lagerung und Transport, Anpassung an marktspezifische Regelungen, Überwachung und Sicherheit rund um die Uhr, Konfektionierung und Etikettierung sowie Bestellungsverwaltung und Debitorenbuchhaltung. Die Dienste sind an allen Standorten über eine weltweite IT-Bestellmanagement-Plattform zugänglich. UPS unterstützt Healthcare-Unternehmen dabei, die Anforderungen strenger und oft komplexer Regelungen zu erfüllen, sorgt für Flexibilität in einen wechselhaften Geschäftsumfeld und steht einer zunehmend globalen Kundschaft zuverlässig zu Diensten.

Für weitere Informationen über das Angebot der UPS Healthcare Logistik besuchen Sie: www.ups.com/healthcarelogistik.


###


Über UPS
UPS (NYSE: UPS) ist weltweiter Marktführer im Bereich Logistik mit einem breiten Angebot an Dienstleistungen, wie dem Transport von Paketen und Fracht; die Erleichterung des internationalen Handels und der Einsatz fortgeschrittener Technologie ermöglichen ein effizienteres Management der Geschäftswelt. Mit seinem Hauptsitz in Atlanta, ist UPS in mehr als 220 Ländern und Gebieten weltweit aktiv. Das Unternehmen kann im Internet unter ups.com® gefunden werden und sein Firmenblog findet sich unter Longitudes.ups.com. Zu den UPS Nachrichten gelangen Sie direkt über pressroom.ups.com.

Kontakt:    

Stefan Bueldt, UPS Europe Public Relations    
sbueldt@ups.com
+32 (0) 2776-9818

Holger Ostwald, Havas PR Düsseldorf
holger.ostwald@havaspr.com
+49 (0) 211-9149-736



* UN 1845 findet keine Anwendung