Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Über 23.000 Quadratmeter Neubau: Mehr Fläche für Rieck in Hamburg

Logo - Rieck Logistik-Gruppe

 

 

PRESSEMITTEILUNG


Über 23.000 Quadratmeter Neubau:
Mehr Fläche für Rieck in Hamburg


Berlin / Hamburg, 14. Juli 2016. Größer, moderner, leistungsfähiger: Die Kontraktlogistik am Rieck-Standort in Hamburg zieht ab Anfang 2017 in eine neue Immobilie. Den 23.700 Quadratmeter großen Hallen- und Bürokomplex realisiert der Industriepark-Entwickler VGP rund 20 Kilometer südwestlich der Hansestadt, direkt an der Autobahn 1 bei Rade zwischen Hamburg und Bremen. Die Verträge über eine mindestens zehnjährige Mietlaufzeit im VGP Park Hamburg wurden Ende Mai gezeichnet.


Die Bauarbeiten haben bereits begonnen, zwischen Februar und Mai 2017 wird die Rieck Projekt Kontrakt Logistik (RPKL) in Etappen vom bisherigen Standort in Hamburg-Billbrook in den Neubau umziehen. „In den letzten Jahren stoßen wir in der Hamburger Kolumbusstraße zunehmend an unsere Kapazitätsgrenzen“, sagt Gerd Jobmann, Geschäftsführer RPKL Hamburg. „Künftig haben wir deutlich mehr Platz und eine Lager-Infrastruktur, die neuesten Standards genügt. Diese Kombination bietet uns zusätzliche Optionen – auch auf weiteres Wachstum.“ Bisher verfügt RPKL in Hamburg über rund 17.000 Quadratmeter Fläche. In der Kontraktlogistik bearbeitet Rieck vor allem Kundenprojekte aus der Hightech- und Consumer-Branche – häufig in Kooperation mit den Kollegen von Rieck Sea Air Cargo International.


Moderne IT-Struktur
Die neue Logistikhalle verfügt über insgesamt 23.100 Quadratmeter Fläche als Palettenhochregal-, Block- und WGK-Lager – zukünftig insgesamt Platz für 35.000 bis 40.000 Paletten. Auch die IT-Struktur wird auf dem neuesten Stand sein, beispielsweise ist für die gesamte Hallenfläche eine stabile WLAN-Ausleuchtung vorgesehen. „Dadurch können wir an dem Standort die neueste Lagerverwaltungssoftware integrieren“, freut sich Gerd Jobmann.
Der Büro- und Verwaltungsbereich umfasst weitere rund 600 Quadratmeter Fläche. Der gesamte Gebäudekomplex entspricht aktuellen ökologischen Standards in punkto Wärmedämmung und Energieeffizienz. Rieck finanziert die IT-Ausstattung, das technische Equipment und die Inneneinrichtung – die Investitionssumme liegt im unteren siebenstelligen Bereich.


Luft- und Seefracht bleibt
Zurzeit befindet sich die Kontraktlogistik von Rieck zusammen mit der Luft- und Seefrachtabteilung in der Kolumbusstraße in Hamburg-Billbrook. Bereits seit 30 Jahren betreibt Rieck diesen Standort. Die Rieck Sea Air Cargo International wird ihren Sitz in der Kolumbusstraße behalten.

 


Rieck Logistik-Gruppe
Die Rieck Logistik-Gruppe ist ein Full-Service-Logistiker mit Hauptsitz in Großbeeren bei Berlin. Über 800 Mitarbeiter sind an den nationalen und internationalen Rieck-Standorten beschäftigt: in Großbeeren, Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Neuss, Nürnberg, Rostock, im tschechischen Mikulov, Sankt Petersburg (Russland, Unternehmen Fracht-Trans) sowie in China. Die Leistungspalette von Rieck umfasst Kontraktlogistik, systemgeführte Stückgutverkehre, weltweiten See- und Luftfracht Service, Entsorgungslogistik, Möbel- und Messelogistik, Consulting Services und eCommerce-Lösungen. Die nationale und europaweite Flächendeckung sichert Rieck durch Kooperationen, insbesondere mit dem Stückgutnetz IDS. Weltweit bietet Rieck mit den eigenen Unternehmen in Russland, Tschechien und China sowie dem globalen TANDEM-Netz Qualitätslogistik aus einer Hand.

Die VGP Gruppe
VGP ist ein führender Projektentwickler für hochwertige Industrie- und Logistikimmobilien sowie dazugehörige Bürogebäude. Zu den Kunden von VGP zählen große internationale sowie mittelständische Unternehmen. Für sie erwirbt VGP die Gewerbeflächen, übernimmt die bedarfsgerechte Planung und Entwicklung der Immobilen und vermietet die fertigen Hallen langfristig. Die Logistik- und Industrieparks liegen an strategisch gelegenen Standorten mit optimaler Anbindung an die Verkehrsinfrastruktur. VGP entwickelt und betreut Gewerbeparks in Deutschland, Tschechien, Lettland, Estland, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Spanien.
Alle von VGP entwickelten Immobilien genügen den Anforderungen an energieeffizientes und nachhaltiges Bauen. VGP ist an der Euronext Brüssel sowie der Prager Börse notiert. Der Hauptsitz der 1998 gegründeten Gruppe befindet sich im belgischen Zele, die deutsche VGP Industriebau hat ihren Sitz in Düsseldorf. Im März 2016 hat VGP ein Joint Venture mit der Allianz Real Estate gegründet.
www.vgpparks.eu


Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.rieck-logistik.de


STROOMER PRConcept GmbH
Frauke Rieger
Rellinger Straße 64a
20257 Hamburg
Tel.: 040 / 85 31 33 – 21
Fax: 040 / 85 31 33 – 22
E-Mail: frauke.rieger@stroomer-pr.de