Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

TÜV Nord zertifiziert neuen ICE 4

14.10.16 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld


Der TÜV Nord hat die Zertifizierung für die neuen SPFV-Triebzüge vom Typ ICE 4 für die DB Fernverkehr AG abgeschlossen. Dies geschah im Auftrag von Siemens Mobility, die als Generalunternehmer dafür verantwortlich sind, der Deutschen Bahn die Züge rechtzeitig in einsatzfertiger Form auszuliefern. Der TÜV Nord hat als Benannte Stelle (Notified Body) für den Auftraggeber DB Systemtechnik geprüft, ob die Anforderungen der relevanten TSI eingehalten werden.


Dazu kamen umfangreiche Prüfungen des Qualitätssicherungssystems. Die neu konstruierten Züge brauchen für den Betrieb in Deutschland eine EG-Konformitätsbescheinigung gemäß der EU-Richtlinie zur Eisenbahn-Interoperabilität sowie eine nationale Inbetriebnahmegenehmigung des Eisenbahn-Bundesamtes. Sowohl für die notwendige EG-Konformitätsbescheinigung als auch für die nationale Zulassung mussten die Kriterien eines umfangreichen Anforderungskatalogs erfüllt werden.


Im europäischen Verfahren sind dies die technischen Spezifikationen zur Eisenbahn-Interoperabilität (TSI), im nationalen Verfahren die zusätzlichen Anforderungen des Eisenbahn-Bundesamtes. „Das war eine Punktlandung: Wir konnten die Zertifizierung in enger Zusammenarbeit mit DB Systemtechnik termingerecht abschließen. So können die Züge nun wie geplant in die Einführungsphase mit Fahrgästen starten“, sagt Ralf Raschen, Leiter Notified Body beim TÜV Nord.



Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte