Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Sachsen-Anhalt: Zuschlag an Abellio ist erteilt

Sachsen-Anhalt: Zuschlag an Abellio ist erteilt

07.01.16 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld 

 

Nachdem die Einspruchsfrist bei der Vergabe des Dieselnetzes Sachsen-Anhalt abgelaufen war ohne dass ein unterlegener Bieter eine Beschwerde eingereicht hätte, konnte der Zuschlag an die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH an Heiligabend verbindlich erteilt werden. Das Unternehmen wird die Leistungen daher ab Dezember 2018 fahren. Ein Teil der Leistungen wurde optional bestellt, eine Entscheidung über deren tatsächlichen Betrieb oder Einstellung fällt noch im laufenden Jahr. Hintergrund sind Unsicherheiten bei der Berechnung und Verteilung der Regionalisierungsgelder in den kommenden Jahren. Das gilt sowohl für deren Gesamthöhe als auch für die Verteilung zwischen den Ländern.

 

Stephan Krenz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Berliner Abellio GmbH: „Wir freuen uns über das Vertrauen, das die Aufgabenträger in unsere Arbeit setzen. Nur wenige Tage nach der Betriebsaufnahme im Saale-Thüringen-Südharz-Netz ist diese Vergabeentscheidung für uns ein weiterer Ansporn, für die Fahrgäste in Mitteldeutschland einen guten Service zu bieten.“ Dirk Ballerstein, Geschäftsführer der Abellio Rail Mitteldeutschland, kündigt an, vorhandene Strukturen des Unternehmens vor Ort zu nutzen, etwa bei Einsatzstellen für Zugbegleiter und Triebfahrzeugführer. Bei der Personalakquise wird man erneut vor Ort aktiv werden. Allen Erfahrungen zufolge lässt sich der Personalbedarf nicht allein mit wechselnden DB-Mitarbeitern decken.

 

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de