Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Rhenus übernimmt Ferrostaal Automotive und baut das Engagement für die Automobilbranche aus

Logo - Rhenus



Montag, 2. Mai 2016

Die Rhenus-Gruppe erweitert ihre bisherige Aufstellung als Anbieter von Dienstleistungen für die Automobilbranche: Der Kauf der Ferrostaal Automotive durch Rhenus wurde am 29. April 2016 vertraglich besiegelt. Die Übernahme erfolgt zum 1. Juli 2016 und steht unter den üblichen Vorbehalten. Ferrostaal Automotive komplettiert das Angebot der Rhenus um komplexe Vormontage-Services und verstärkt die Präsenz in Deutschland, Belgien, Polen und Spanien.

Nach erfolgter Übernahme werden zusätzliche 1.500 Mitarbeiter in der Rhenus-Gruppe im Automotive-Bereich tätig sein. In der Vergangenheit hatte Ferrostaal Automotive insbesondere bei den Vormontagelösungen Erfahrungen gesammelt und in Märkten agiert, in denen Rhenus noch nicht vertreten war.

Michael Brockhaus, Vorstand der Rhenus-Gruppe, begründet das Motiv der Akquise: „Ferrostaal Automotive ergänzt unsere starke Marktpräsenz in der Automobilbranche. Gemeinsam können wir dem verstärkten Wunsch unserer Kunden nach komplexen Vormontagen nachkommen. Damit bietet die Rhenus-Gruppe im europäischen Automobilsektor die gesamte Wertschöpfungskette von Vortransporten über Logistik und Montage bis hin zur Pkw-Verschiffung an.“

„Wir freuen uns, mit Rhenus Automotive einen wachstumsstarken Partner für die Ferrostaal Automotive gefunden zu haben. Die von uns gepflegte mittelständische Kultur wird gut in das Familienunternehmen Rhenus passen“, betont Joachim Ludwig, Geschäftsführer der Ferrostaal GmbH.

Nach Abschluss der Integrationsphase, die den Fortbestand und die Weiterentwicklung der jeweiligen Kernkompetenzen zum Ziel hat, möchte das Geschäftsfeld Rhenus Automotive durch die gestärkte Marktpräsenz und die Ausdehnung des Kundenspektrums weiteres Wachstum generieren. Rhenus sieht insbesondere im Know-how ihrer bisherigen und künftigen Mitarbeiter die dafür notwendige Basis.


Über Rhenus
Die Rhenus-Gruppe ist ein weltweit operierender Logistikdienstleister mit einem Jahresumsatz von 4,6 Mrd. EUR. Mit mehr als 26.000 Beschäftigten ist Rhenus an über 500 Standorten präsent. Die Geschäftsbereiche Contract Logistics, Freight Logistics, Port Logistics sowie Public Transport stehen für das Management komplexer Supply Chains und für innovative Mehrwertdienste.

Über Ferrostaal
Ferrostaal ist ein internationaler Projektentwickler und EPC-Dienstleister für Industrieanlagen. Zu dem Portfolio der Ferrostaal Gruppe zählen neben Petrochemieprojekten auch Windenergie-, Recycling- und Beleuchtungslösungen in vielen Anwendungsgebieten. Weltweit ist Ferrostaal in rund 40 Ländern vertreten und leistet mit seinen 2.700 Mitarbeitern maßgeschneiderte Projekte im Industrie- und Finanzierungssektor.

 


 

Fotos: Foto 1 zeigt die Befestigung eines Lenkgetriebes am Vorderachsträger auf der Montagelinie am Standort Genk. Foto 2 zeigt die Versorgung fertig montierter Hinterachsen auf fahrerlose Transportfahrzeuge. Copyright der

Pressekontakte

Rhenus-Gruppe
Medienbüro am Reichstag GmbH
Reinhardtstraße 55
10117 Berlin
Germany
Tel.: +49 30 30 87 29 93
Fax: +49 30 30 87 29 95
E-Mail: rhenus@mar-berlin.de

Ferrostaal GmbH
Claudine Alice Diefenbach
Hohenzollernstraße 24
45128 Essen
Germany
Tel.: +49 201 818 2446
Fax: +49 201 818 1421
E-Mail: claudine.diefenbach@ferrostaal.com