Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Rheinbahn beschafft 80 Leichtbaubusse

06.10.16 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld


Die Düsseldorfer Rheinbahn AG investiert in den kommenden Jahren über 18,5 Millionen Euro in die Erneuerung ihrer Busflotte und beschafft bis 2019 insgesamt achtzig umweltfreundliche Leichtbaubusse des niederländischen Herstellers VDL. Sechzig dieser Fahrzeuge sind bereits seit einigen Jahren bei der Rheinbahn im Einsatz und haben sich in Sachen Nachhaltigkeit bestens bewährt: Durch ihre spezielle Bauweise mit deutlich leichteren Materialien im Boden- und Dachbereich wiegen die Leichtbaubusse etwa drei Tonnen weniger als herkömmliche Busse und schlucken folglich auch etwa zwanzigProzent weniger Kraftstoff.


Zudem erreichen die Leichtbaubusse die Euro-6-Norm, die beste Abgas-Klasse, die Diesel-Fahrzeuge derzeit haben können. Durch den Kauf der achtzig Leichtbaubusse spart die Rheinbahn also nicht nur Jahr für Jahr Kraftstoff und Geld, sondern leistet erneut einen großen Beitrag zum Klimaschutz in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Im Gegensatz zur ersten Lieferserie werden die Busse in ihrer Funktion und Gestaltung noch einmal verbessert.


Sie verfügen – wie bereits ein Großteil der Rheinbahn-Busflotte – über Dachluken-Klimaanlagen, die den Fahrgästen die Fahrt an heißen Tagen angenehmer machen. Außerdem vergrößert die Rheinbahn auf vielfachen Wunsch der Fahrgäste die Sondernutzungsfläche für Rollstühle, Kinderwagen und Rollatoren, so dass zwei Rollstuhfahrer Platz haben werden.



Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte