Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Prologis: Vermietungsquote in Deutschland bei fast 100 Prozent

 

 

 



Unternehmen will verstärkt in Deutschland investieren – stetiger Fortschritt in Europa


DÜSSELDORF/AMSTERDAM, 7. August 2012 – Prologis, Inc., der führende globale Eigentümer, Betreiber und Entwickler von Logistikimmobilien, vermeldet einen stetigen Fortschritt in Europa im zweiten Quartal 2012 und als Folge der guten Geschäftsergebnisse von 2011 einen Vermietungsstand des Deutschland-Portfolios von fast 100 Prozent. In Top-Lagen wie Hamburg, Nordrhein-Westfalen oder München sind freie Flächen generell knapp. Alte Bestandsimmobilien in diesen Regionen entsprechen oft nicht den heutigen Anforderungen der Kunden an Nachhaltigkeit und Effizienz. Daher setzt Prologis auf hochwertige Immobilien an Top-Standorten – darunter auch modernisierte Bestandsimmobilien sowie spekulative Bauprojekte.

„Nach dem hervorragenden Jahr 2011 sehen wir weiteres Wachstumspotenzial in Deutschland. Hier ist die Nachfrage nach modernen Immobilien bei Industrie-, Logistik- und Handelsunternehmen anhaltend stabil“, sagt Thomas Karmann, Senior Vice President, Regional Director Northern Europe bei Prologis. „Mit den Investitionen in qualitativ hochwertige Logistikimmobilien in strategischen Kernmärkten können wir unser Portfolio in Deutschland bedeutend erweitern. Aktuell vergrößern wir zudem unser Team mit zwei neuen Leasing Officers, um unserem Anspruch an eine sehr hohe Kundenorientierung gerecht zu werden“, ergänzt er.

Um der starken Nachfrage in Deutschland, einem der Kernmärkte des Unternehmens in Europa, weiterhin gerecht zu werden, hat Prologis in diesem Jahr bereits ein spekulatives Projekt fertiggestellt: eine rund 29.800 Quadratmeter große, nahhaltig konzipierte Immobilie im Prologis Park Hamburg-Hausbruch. Daneben realisiert Prologis in Deutschland aktuell diverse Build-to-Suit-Entwicklungen – zum Beispiel folgende Projekte:

·    Ein 18.500 Quadratmeter umfassendes Logistikcenter im Prologis Park Köln für den Designbodenbeläge-Spezialisten Objectflor mit höchstem Nachhaltigkeitsstandard nach DGNB Gold.
·    Die Erweiterung des Prologis Park Hünxe im Ruhrgebiet über 20.400 Quadratmeter für den europäischen Logistikdienstleister LGI Logistics Group International.
·    Die Erweiterung des Prologis Park Augsburg um 10.000 Quadratmeter für den Logistikdienstleister und bestehenden Kunden DB Schenker Logistics.

Zum 30. Juni 2012 umfasste das Prologis Portfolio in Deutschland rund 1,62 Millionen Quadratmeter.

„Wir haben ein hervorragendes Team gebildet, um unser Geschäft so zu positionieren, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden in den gefragten Märkten erfüllen“, sagt Thomas Karmann. „Wir werden weiterhin in Deutschland investieren, um die Stärke und Qualität unseres Portfolios zu steigern und mit unseren Kunden zu wachsen.“


Prologis Europa meldet stetigen Fortschritt im zweiten Quartal 2012

- Vermietungen umfassen etwa 615.000 qm
- Build-to-suit-Projekte belaufen sich auf ca. 23.000 qm
- Immobilienerwerb von ca. 62.000 qm
- Veräußerungen von Immobilien und Grundstücken im Umfang von etwa 128.500 qm
- Hoher Vermietungsstand von 92,1%

Prologis, Inc. veröffentlichte solide Ergebnisse seines europäischen Geschäfts für das zweite Quartal dieses Jahres. Die Vermietungsaktivitäten belaufen sich für das Quartal auf insgesamt etwa 615.000 Quadratmeter, darunter:

·    eine 17.500 Quadratmeter große Neuvermietung im Prologis Park Pilsen-Stenovice in der Nähe von Prag in Tschechien, an einen bekannten Elektronikdienstleister, der bereits 18.000 Quadratmeter im selben Park mietet, sowie eine
·    20.500 Quadratmeter umfassende Erweiterung eines Vermietungsprojektes mit UTi Hungary Logistics LLC im Prologis Park Budapest/Sziget.

Im zweiten Quartal 2012 begann das Unternehmen mit zwei Build-to-suit-Projekten in England sowie Deutschland, die insgesamt etwa 23.000 Quadratmeter umfassen.

In Spanien erwarb Prologis drei vollständig vermietete Immobilien im Umfang von etwa 62.000 Quadratmetern im Granada del Penedes Village, einem wichtigen Teilmarkt in der Nähe von Barcelona.

Zudem schloss Prologis Immobilienverkäufe im Umfang von etwa 29.000 Quadratmetern in Deutschland ab. Auch veräußerte das Unternehmen in England und Deutschland rund 99 Hektar an Grundstücksflächen, die nicht in den Kernmärkten lagen.  

„Wir sind mit den Ergebnissen des zweiten Quartals äußerst zufrieden. Sie zeigen unsere Verlässlichkeit, dem wachsenden Bedarf unserer Kunden an qualitativ hochwertigen Logistikimmobilien in strategischen Kernmärkten nachzukommen“, sagt Philip Dunne, President, Prologis Europe.
 
„Wir konzentrieren uns weiterhin auf unsere langjährigen Kundenbeziehungen und setzen unsere strategisch gut positionierte Plattform, unsere sofort verfügbaren Grundstücksflächen sowie Entwicklungsteams in allen unseren Kernmärkten ein. So behalten wir unsere marktführende Position bei, die wir nun seit über einem Jahrzehnt unter Beweis stellen. Durch unseren starken Fokus auf Qualität streben wir weiteren Erfolg für all unsere Stakeholder an – von den Kunden bis zu den Investoren“, ergänzt Philip Dunne.

Über Prologis

Prologis, Inc. ist der führende globale Eigentümer, Betreiber und Entwickler von Logistikimmobilien und als solcher insbesondere in globalen und regionalen Märkten in Nord-, Mittel- und Südamerika sowie Europa und Asien tätig. Zum 30. Juni 2012 besaß bzw. verfügte Prologis, auf konsolidierter Basis oder durch nicht konsolidierte Joint Ventures, über Anteile an Immobilien und Entwicklungsprojekte mit einer erwarteten Fläche von insgesamt über 52,9 Millionen Quadratmetern in 21 Ländern. Das Unternehmen vermietet moderne Distributionsanlagen an über 4.500 Kunden, darunter Unternehmen aus Produktion, Einzelhandel, Transportwesen sowie Kontraktlogistiker und andere Unternehmen.

Kontakt

Joanna Papachristou, Prologis                
Marketing & Communications Northern Europe     
Tel. +49 211 542 310 32                    
Email jpapachristou@prologis.com        

Ina Schmaloske, STROOMER PR½Concept GmbH
Tel: +49 40 85 31 33 24
Email schmaloske@stroomer-pr.de