Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

POOLING PARTNERS ÜBERNIMMT SPANISCHEN PALETTENDIENSTLEISTER EL PALET VERDE

Logo - POOLING PARTNERS

 

 

 

 

 

 
EIN MEILENSTEIN AUF DEM WEG ZUR ERREICHUNG INTERNATIONALER WACHSTUMSZIELE
 
Eck en Wiel/Madrid, 11. Januar 2017 – Die Faber Halbertsma Groep B.V. firmiert unter dem Namen Pooling Partners und gilt als europäischer Marktführer im ganzheitlichen Pool-Management standardisierter Ladungsträger, der Produktion von Holzpaletten sowie weiteren Behältern und Boxen. Heute gab das Unternehmen die Übernahme des spanischen Pooling-Dienstleisters El Palet Verde bekannt, der im spanischen und portugiesischen Markt agiert. Die Geschäftsanteile hielt bislang die Zara & Logic S.L.
 
Seinen Hauptsitz hat El Palet Verde in Madrid, Spanien. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen 32 Depots für das aktive Paletten-Pooling innerhalb der entsprechenden spanischen und portugiesischen Zulieferketten. Dabei stellt El Palet Verde stets sicher, dass die Paletten seinen Kunden überall und zu jeder Zeit schnell, komfortabel sowie in der gewünschten Qualität zur Verfügung stehen. Mit seinen Geschäftstätigkeiten generiert das Unternehmen einen jährlichen Umsatz von rund fünf Millionen Euro. Für die Zukunft plant Pooling Partners, bestehende Beziehungen und Partnerschaften zu El Palet Verdes Kunden und Servicecentern mit großem Engagement aufrechtzuerhalten und mit neuen Synergien zu stärken.
 
Beide Unternehmen stärken und ergänzen sich gegenseitig
Ingrid Faber, Geschäftsführerin der Faber Halbertsma Groep, zeigt sich nach der Übernahme äußerst zufrieden: „Das umfassende Netzwerk von El Palet Verde im spanischen Markt ergänzt die internationalen Pooling-Aktivitäten von Pooling Partners. Dadurch können wir unseren Kunden – speziell europaweit und überregional – ein noch breiteres Serviceportfolio bieten.“
 
Dazu Sergio Sanz, Betriebsdirektor bei El Palet Verde: „Wir freuen uns sehr über die erweiterte Marktabdeckung für den Pool von El Palet Verde. Die Integration in das europäische Netzwerk von Pooling Partners erlaubt uns deutlich mehr Handlungsspielraum. Unsere Produkte und Services vergrößern die geografische Reichweite beider Pools und ermöglichen es damit der Gruppe als Ganzes, ihre Position im Markt weiter zu festigen. Um die entstehenden Synergien optimal nutzen zu können, wird der Pool von El Palet Verde vollständig in den IPP Logipal Pool von Pooling Partners integriert.“
 
Über Pooling Partners
Pooling Partners ist führend im Bereich Pool-Management standardisierter Ladungsträger sowie der Produktion von Paletten und Kisten in Europa. Das niederländische Familienunternehmen, dessen Geschichte bis 1891 zurückgeht, bietet seine Pooling-Dienstleistungen europaweit an und ist einer der größten Hersteller von Holzpaletten. Pooling Partners betreibt drei Pooling-Netzwerke für anspruchsvolle Supply-Chains unterschiedlicher Branchen: IPP Logipal, PAKi und PRS Return System. 

    
Der IPP Logipal Pool ist ein führender Anbieter für die Vermietung von Paletten und Boxen im Bereich FMCG sowie industrieller Lieferketten innerhalb Europas. Über ein umfangreiches Netzwerk von Servicecentern können Kunden Paletten mieten für die Lagerung und den Transport ihrer Waren. Durch seine umfassende Expertise bei der Rückholung und Aufbereitung der Paletten kann IPP Logipal seine Kunden mit Pool-Paletten versorgen, immer und wo sie benötigt werden.Das europäische Netzwerk von PAKi ist Marktführer  im Pool-Management tauschfähiger und standardisierter Ladungsträger wie Europaletten oder Gitterboxen. Kunden erhalten ihre Paletten in der richtigen Qualität zur richtigen Zeit am richtigen Ort und geben sie zurück wann und wo sie das möchten – über ein Netzwerk von mehr als 10 000 Pooling-Stationen in ganz Europa.


Das PRS Return System bietet deutliche Vorteile für Nutzer von CP-Paletten in der anspruchsvollen Kunststoff- und Chemieindustrie innerhalb von Europa und der Türkei. Das System wurde über zwanzig Jahre hinweg stetig entwickelt, um in dieser Branche Einweg- durch Mehrwegpaletten zu ersetzen. Damit ist Pooling Partners  seit vielen Jahren wegweisend für das Circular-Economy-Model. Über effiziente und nachhaltige Pooling-Systeme fördert das Unternehmen durch Rückführung, Aufbereitung und Wiederbereitstellung die  die Langlebigkeit standardisierter Paletten und Kisten. Pro Jahr produziert Pooling Partners mehr als 20 Millionen Palletten und Boxen mit PEFC™- oder FSC®-zertifiziertem Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von ca. 300 Millionen Euro und beschäftigt ca. 800 Mitarbeiter.  
Mehr zu Pooling Partners    www.poolingpartners.com.
 
 
Weitere Informationen erhalten Sie gerne über:  
PAKi Logistics GmbH
Séverine Buchholz
Marketing Manager
Thüngenfeld 1
58256 Ennepetal
Tel. +49 (0) 2333 98 93 155
Fax: + 49 (0) 2333 98 93 777 155
Email: s.buchholz@poolingpartners.com