Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

NWL fördert Fahrradanlage in Telgte

NWL fördert Fahrradanlage in Telgte

10.02.16 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Aufgabenträger Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) fördert die Errichtung einer überdachten Fahrradabstellanlage am Bahnhof Telgte mit insgesamt 120.300 Euro. Die Anlage ist Bestandteil eines neuen südlichen Verknüpfungspunktes am Bahnhof für die Nutzer von Bus und Bahn sowie für Fußgänger, Radfahrer und Auto. Den Busfahrgästen wird ein barrierefreier Ein- und Ausstieg und durch die ebenerdige Verbindung des Platzes mit dem nördlich angrenzenden Bahnsteig ein komfortabler Umstieg ermöglicht. Insgesamt 108 Fahrräder finden Platz in der überdachten und dreiseitig geschlossenen Fahrradabstellanlage in 54 sogenannten Doppelstockparkern. Damit soll das ungeordnete Abstellen von Fahrrädern an Zaunanlagen, unter der Brücke und im Gehwegbereich vermieden werden.

„Das gesamte südliche Bahnhofsumfeld wird durch die Maßnahme aufgewertet“, freut sich Bürgermeister Wolfgang Pieper (Grüne). „Die Verknüpfung von Bus und Bahn und die verbesserte Infrastruktur für die Radfahrer greifen dabei wunderbar ineinander.“ Zufrieden mit der Förderung der Anlage in Telgte zeigt sich auch Hermann Paßlick vom NWL: „Das Projekt Bahnhofsumfeld in Telgte ist ein gutes Beispiel für die Entwicklung der Infrastruktur im Nahverkehr Westfalens zur Verknüpfung von Bus und Bahn und dem Radverkehr. Das hier angelegte Geld ist eine sinnvolle Investition in verkehrlicher und städtebaulicher Hinsicht.“

 

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de