Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Neues Tarifmodell RMV-Smart

08.11.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld


Seit September nutzt er das neue Tarifmodell RMVsmart und ist hoch zufrieden: Alexander Mereien, Kommunikationsberater aus Oberursel, ist einer von derzeit rund 7.800 Teilnehmern des Pilotversuchs des RMV. „Das man von Punkt zu Punkt lösen kann, finde ich besonders gut”, so sein Fazit nach sechs Wochen Nutzung. “Bislang musste ich immer das komplette Tarifgebiet mitzahlen, auch wenn ich nur nach Rödelheim gefahren bin. Nun kann ich einfach für die drei Haltestellen lösen.“


Mereien, der bereits vorher Nutzer des klassischen HandyTickets war, findet es zudem praktisch, dass er „den Fahrkartenautomaten immer dabei“ hat und „der auch noch viel einfacher zu bedienen ist.“ Seit April testet der RMV das neue Tarifmodell, bei dem die klassische Einteilung in Tarifzonen wegfällt und die Preise danach berechnet werden, wie die Kunden fahren. Drei Jahre wird der Pilotversuch dauern, bis zu 20.000 Testkunden können teilnehmen.


Besonders in der Region sind hier aber noch Lücken, die der RMV nun füllen möchte. Aus diesem Grund startet mit dem heutigen Tag ein Aktionsmonat, in dem über die unterschiedlichsten Kanäle Kunden dazu aufgerufen werden, an dem Pilotversuch teilzunehmen. Besonderes Bonbon: Wer sich ab heute bis zum 31. Dezember anmeldet, erhält 10 Euro Starterguthaben. Dieses Starterguthaben kann bis zum 31. März des nächsten Jahres mit den gekauften Fahrkarten verrechnet werden.



Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte