Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Neue Aufbereitungsanlage der Rhenus PET Recycling in Hamburg geht an den Start

Logo - Rhenus


Freitag, 22. April 2016

Nach einjähriger Bauzeit hat Rhenus PET Recycling am 20. April in Hamburg eine der modernsten Aufbereitungsanlagen von PET-Kunststoffen in Europa eröffnet. Die Anlage ist nach Gelsenkirchen und Lüneburg die dritte Betriebsstätte der Gesellschaft. Jährlich kann Rhenus am Standort bis zu 20.000 Tonnen Flakes aus gebrauchten Kunststoffflaschen herstellen.

Sortieren, zerkleinern, waschen: Die neue Aufbereitungsanlage in Hamburg-Wilhelmsburg macht aus gebrauchten Einwegflaschen wiederverwertbare Kunststoff-Flakes. Hierfür hat Rhenus eine der modernsten Aufbereitungsanlagen in Europa im Einsatz, die aus Sortierstrecke, Nassmühle und Waschlinie besteht.

„Weltweit sind PET-Flaschen die führende Getränkeverpackung. Mit unserer Anlage leisten wir einen Beitrag für eine weitere Verwendung des Kunststoffs PET. Die so hergestellten Flakes und aussortierten Restkunststoffe lassen sich sehr vielseitig in der Industrie einsetzen“, so Ralf Mandelatz, Geschäftsführer der Rhenus PET Recycling.

Die PET-Flakes können für die Produktion von Folien, Getränkeflaschen, Verpackungen, Packbändern und Fasern eingesetzt werden. Die aussortierten Metallteilchen, Etiketten und Verschlusskappen werden von Rhenus ebenfalls aufbereitet und wiederverwertet.
Der neue Standort ist besonders ressourcenschonend ausgerichtet. „Das Wasser aus der Heißwäsche bereiten wir wieder auf, so dass wir es im Prozess halten können. Zudem beziehen wir einen Teil der benötigten elektrischen Energie und Wärme aus unserem eigenen Blockheizkraftwerk auf dem Gelände“, berichtet Ralf Mandelatz.

Auf dem 2,5 Hektar großen Gelände stehen rund 11.000 Quadratmeter Hallen- und überdachte Flächen für die Anlagentechnik sowie zur Lagerung der Roh- und Fertigwaren zur Verfügung.

Rhenus PET Recycling wurde 2012 gegründet und ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Rhenus Recycling, einem Gemeinschaftsunternehmen der Rhenus und REMONDIS.


Über Rhenus
Die Rhenus-Gruppe ist ein weltweit operierender Logistikdienstleister mit einem Jahresumsatz von 4,2 Mrd. EUR. Mit mehr als 25.000 Beschäftigten ist Rhenus an über 460 Standorten präsent. Die Geschäftsbereiche Contract Logistics, Freight Logistics, Port Logistics sowie Public Transport stehen für das Management komplexer Supply Chains und für innovative Mehrwertdienste.

 


Foto: Von links nach rechts: Frank Wappler, Geschäftsführer der Rhenus PET Recycling, Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Siechau, Geschäftsführer der Stadtreinigung Hamburg, Wolfgang Burgard, Geschäftsführer vom Bund Getränkeverpackungen der Zukunft und Norbert Rethmann, Ehrenaufsichtsratsvorsitzender der RETHMANN-Gruppe eröffnen symbolisch die moderne Aufbereitungsanlage der Rhenus PET Recycling in Hamburg. Copyright: Frank Elschner im Auftrag der Rhenus SE & Co. KG.
Picture: From the rom the left to the right: Frank Wappler, Managing Director of Rhenus PET Recycling, Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Siechau, Managing Director of Stadtreinigung Hamburg, Wolfgang Burgard, Managing Director of Bund Getränkeverpackungen der Zukunft and Norbert Rethmann, Honorary Chairman of REMONDIS' Supervisory Board at the RETHMANN Group, cut the ribbon as a symbol for the opening of the modern processing facility for Rhenus PET Recycling in Hamburg. Copyright: Frank Elschner on behalf of Rhenus SE & Co. KG.


Pressekontakt Rhenus-Gruppe
Medienbüro am Reichstag GmbH
Reinhardtstraße 55
10117 Berlin
Germany
Tel.: +49 30 30 87 29 93
Fax: +49 30 30 87 29 95
E-Mail: rhenus@mar-berlin.de