Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Messerangriff in der S-Bahn München

Messerangriff in der S-Bahn München
10.05.16 (Bayern, München) Autor:Stefan Hennigfeld

Am frühen Dienstagmorgen gab es an der Münchener S-Bahnstation Grafing einen Messerangriff. Der Tatverdächtige ist ein 27 Jahre alter Mann, der vor dem Angriff islamistische Parolen gerufen haben soll. Vier Menschen zwischen 43 und 55 Jahren wurden verletzt, einer davon (50) ist einige Stunden später an den Folgen seiner Verletzungen verstorben.

Bereits in der S-Bahn griff der Tatverdächtige einen Mann mit dem Messer an, dann kam es am Bahnhof zu einer weiteren Attacke. Im Anschluss daran ging er auf zwei Fahrradfahrer los, einer davon war ein Zeitungsausträger. Berichten des Bayerischen Rundfunks zufolge hat die Staatsanwaltschaft den politischen Hintergrund bestätigt.

Der Tatverdächtige ist allerdings bislang nicht polizeilich in Erscheinung getreten und den Strafverfolgungsbehörden daher komplett unbekannt. Es handelt sich um einen deutschen Staatsbürger, wie der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zwischenzeitlich bestätigt hat. Er wurde nach der Tat von Einsatzkräften der Polizei überwältigt und konnte verhaftet werden.

Der S-Bahnhof Grafing wurde mehrere Stunden zum Zwecke der Beweissicherung abgesperrt, auf der Linie S 4 kam es teilweise zu Totalausfällen. Die Station liegt südöstlich von München. Täglich halten dort 160 Regionalzüge, davon 110 S-Bahnen. Er gehört der Bahnhofskategorie 3 an und gilt somit als SPNV-Knotenpunkt. Neben den Linien S 4 und S 6 halten der Meridian und DB Regio.

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de