Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Mainzelbahn auf der Zielgeraden

20.09.16 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld


Der Bau der neuen Straßenbahnstrecke zwischen dem Mainzer Hauptbahnhof und dem Lerchenberg befindet sich auf der Zielgeraden. Viele Bauabschnitte der Mainzelbahn sind kurz vor der Vollendung, etliche Bereiche entlang der 9,2 Kilometer langen Strecke sind bereits deutlich zu erkennen. „Wir werden bis zum Ende der Herbstferien noch einmal Verkehrsbeeinträchtigungen bekommen an der Saarstraße und am Binger Schlag. Aber danach werden die allermeisten Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer vorbei sein“, verdeutlichte MVG-Geschäftsführer Jochen Erlhof.


Ziel der MVG ist weiterhin: Die Mainzelbahn soll am 11. Dezember 2016 zum Fahrplanwechsel in Betrieb gehen. Insgesamt liegen inzwischen etwa 90 Prozent der Straßenbahngleise zwischen dem Binger Schlag und dem Lerchenberg. Lücken gibt es aktuell noch in Bretzenheim (Marienborner Straße) und in Marienborn. Fertiggestellt ist beispielsweise die Gleisverbindung am früheren Eierhof Stauder in Bretzenheim – und das obwohl dort erst Ende Januar das Gebäude niedergelegt wurde. Auch auf dem Lerchenberg liegen die Gleise bereits.


Ebenfalls weitgehend fertig ist der Bereich Marienborn Bahnhof mit der Bahnunterführung, die 2015 spektakulär eingeschoben wurde und jetzt der im Anschluss erstellten Brücke für die Achardstraße. Erlhof: „Damit ist auch eine neue Öffnung für Marienborn durch den Bahndamm nach Westen geschaffen worden“. In der Kardinal-von-Gahlen-Straße in Marienborn ist der Umbau mit den Asphaltarbeiten abgeschlossen. Hier ist übrigens schon die erste neue Mainzelbahn-Haltestelle mit Stele und Wartehalle zu sehen.


„Wir wissen, dass die vergangenen Monate entlang der Strecke für viele Anwohner und Verkehrsteilnehmer im öffentlichen Nahverkehr und mit dem Auto teils erheblichen Beeinträchtigungen verbunden waren und möchten uns noch einmal ausdrücklich für die Geduld bedanken“, sagte Erlhof. „Die verkehrlichen Beeinträchtigungen liegen jedoch zu 90 Prozent hinter uns.“ Das gilt weitgehend für den Lerchenberg, in Marienborn für die Anbindung des Neubaugebietes, die Kreuzung der Haifaallee in Bretzenheim, die Kreuzung Jakob-Leischner-Straße, sowie den Knotenpunkt an der Universität mit den Rampen d