Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Mainz: Bikesharing ist ein Erfolg

Mainz: Bikesharing ist ein Erfolg

10.08.16 (Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die MVGmeinRad GmbH hat im April dieses Jahres eine umfangreiche Kundenumfrage online und an Haltestellen durchgeführt. Darin ging es zum einen um das Thema Kundenzufriedenheit und zum anderen um Kundenwünsche, Weiterentwicklungspotenziale und Zukunftsthemen. Rund 2.700 Personen haben an der Umfrage teilgenommen, davon 92 Prozent Kunden und acht Prozent ehemalige bzw. Nicht-Kunden. Die hohe Resonanz auf die Umfrage zeigt, dass sich die Mainzerinnern und Mainzer mit ihrem System identifizieren und ein großes Interesse daran haben, dass es mit MVGmeinRad weiter voran geht.

Im Vergleich zur letzten Kundenbefragung 2014 lässt sich als wichtige Erkenntnis feststellen, dass die Zufriedenheit der Kunden auf einem konstant hohen Niveau geblieben ist: 98,7 Prozent haben MVGmeinRad bereits weiterempfohlen oder würden das Angebot weiterempfehlen. Bei der offenen Frage: „Womit sind Sie bei MVGmeinRad besonders zufrieden?“, nannten 59 Prozent der Befragten die Qualität, Funktionalität und Fahreigenschaft der Mieträder.

Auf Rang zwei folgt mit 21 Prozent das gut ausgebaute Stationsnetz, dicht gefolgt von der hohen Zufriedenheit mit dem Gesamtkonzept. Weiterhin wurden von 13 Prozent der Befragten die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit des Systems und von elf Prozent der Wartungszustand der Räder gelobt. Auch die Zufriedenheit mit den hundert neuen Mieträdern, die seit März 2016 im Einsatz sind, wurde abgefragt. Der etwas härtere Sattel im Vergleich zum Vorgängermodell kommt bei den Nutzern nicht so gut an.

Der Frontkorb wurde hingegen von 15 Prozent der Befragten auf Rang eins und von 33 Prozent auf Rang zwei auf der Beliebtheitsskala der verschiedenen Transportmöglichkeiten gewählt und liegt damit fast mit dem Koffer gleich auf. Die Umfrage wurde natürlich auch genutzt, um Bereiche zu identifizieren, in denen Kunden sich Verbesserungen wünschen. Als größte Schwachstelle wurde mit 26 Prozent die Displayfunktionalität bewertet. Zudem wünschen sich 23 Prozent der Befragten einen Ausbau des Stationsnetzes.

Genauso viele Personen fordern eine verbesserte Verfügbarkeit an Rädern bzw. freien Abstellplätzen an den Stationen. Eine Optimierung der bestehenden Smartphone-App wird im