Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Logwin expandiertin Jakarta

LOGO - Logwin

 

 

Pressemitteilung 30. September 2013

Logwin expandiertin Jakarta

Grevenmacher (Luxemburg) – Der Logistikdienstleister Logwin baut seinen Standort in der indonesischen Hauptstadt Jakarta weiter aus: Im August bezog das Unternehmen ein modernes, freistehendes Warehouse am Soekarno Hatta Airport.

Das Gebäude befindet sich direkt auf dem Flughafengelände – derartige Warehouses sind hier selten.

Die Lagerfläche wurde von bislang 280 Quadratmetern auf 720 Quadratmeter ausgeweitet. „Unseren Kunden bieten wir in dem neuen Warehouse mehr Platz und eine moderne Ausstattung“, sagt Eric Mathieu, Country Director von Logwin in Indonesien. „Damit werden wir der hohen Nachfrage und dem steigenden Bedarf an modernen Lager- und Umschlagsflächen in Indonesien gerecht. Durch unsere zuverlässigen Logistiklösungen ermöglichen wir zudem einen effizienten und sicheren Zugang zu einem der attraktivsten Binnenmärkte Südostasiens.“

Zwischenlagerung, Zollabwicklung, Weitertransport

Für Kunden aus der Konsumgüter-Branche, der Pharma-Industrie und dem Lebensmittelbereich übernimmt Logwin den Umschlag von eingehenden Luftfrachtsendungen, die verzollt werden müssen. Das Zollverfahren dauert in der Regel fünf bis sieben Tage. In dieser Zeit sind Importwaren normalerweise in öffentlichen Lägern am Flughafen untergebracht und dort hohen Temperaturen, Luftfeuchtigkeit, Nässe und Sicherheitsrisiken ausgesetzt.

Hier bietet das Logwin-Lager entscheidende Vorteile: Die ankommenden Güter bleiben solange unter Zollverschluss, bis alle Formalitäten abgeschlossen und die Waren in Indonesien eingeführt sowie für den Weitertransport freigegeben sind. Während dieser Zeit lagern die Produkte sicher und trocken auf modernen Regalsystemen. Um auch temperaturempfindlichen Gütern optimale Bedingungen zu bieten, ist das Gebäude klimatisiert und mit Kühlräumen ausgestattet, so dass eine Lagerung bei konstanten fünf Grad Celsius gewährleistet ist.

Für ein Plus an Sicherheit und Transparenz sorgen die einheitlichen IT-Standards: „Vom Wareneingang bis zur Auslieferung bieten wir eine lückenlose, weltweit via Web verfügbare Sendungsauskunft und Kommunikation“, sagt Eric Mathieu. Das Logwin-Warehouse ist außerdem mit einem Alarmsystem ausgestattet und wird rund um die Uhr videoüberwacht.

Wachstum in Indonesien

Indonesien zählt aufgrund des hohen Inlandskonsums sowie steigender Exporte von Industriegütern zu den am schnellsten und auch konstant wachsenden Wirtschaftsnationen weltweit. Für das Jahr 2013 wird wie in den Vorjahren ein Wachstum von knapp über sechs Prozent erwartet, auch für 2014 soll die Wirtschaft des Inselstaates um 6,5 Prozent zulegen. (WORLD BANK: www.worldbank.org/en/country/indonesia/overview)


Logwin in Indonesien
Logwin ist seit 1991 mit einer eigenen Landesgesellschaft in Indonesien vertreten. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen 60 Mitarbeiter in der Hauptstadt Jakarta und in Surabaya.


Über die Logwin AG
Die Logwin AG, Grevenmacher (Luxemburg), entwickelt als externer Partner ganzheitliche Logistik- und Service-lösungen für Industrie und Handel. Der Konzern erzielte 2012 einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit über 4.800 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über rund 250 Standorte auf allen Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Solutions (kundenorientierte Kontraktlogistik-Lösungen) und Air + Ocean (weltweite Luft- und Seefrachtaktivitäten) gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt.

Das Logwin-Geschäftsfeld Air + Ocean ist an über 250 Standorten, darunter 121 eigenen Niederlassungen, auf allen fünf Kontinenten vertreten. Etwa 2.100 Mitarbeiter realisieren internationale Luft- und Seetransporte sowie maßgeschneiderte und komplexe Logistiklösungen. Das internationale Engagement umfasst Europa, Asien, Australien, Südamerika und Afrika. Das weltweite Netzwerk wird durch langjährige Partnerschaften auf allen Kontinenten verstärkt.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG, Bad Homburg (Deutschland).


Ihr Ansprechpartner bei Logwin:
www.logwin-logistics.com
Volker Hoebelt
Director Global Sales + Marketing
im Geschäftsfeld Air + Ocean
Tel.: +49 6021 343-9001
Fax: +49 6021 343-9008
volker.hoebelt@logwin-logistics.com