Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Altlandsberg, Lagerrung, Kontraktlogistik, LAGERflaeche.de


Interessante Kontraktlogistikfläche in Altlandsberg
!


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

LAGER News, Neuigkeiten aus Kontraktlogistik, Lagerhallen, Lagerraum, LAGERflaeche.de

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Logistikunternehmer Navid Thielemann gründet Dachgesellschaft

Logo - ThielemannGroup, Logistikimmobilien, Kontraktlogistik, E-Commerce-Logistikzentrum, LAGERflaeche.de

 

 

 

ThielemannGroup bündelt sämtliche Beteiligungen und Geschäftsaktivitäten im Logistikbereich

Mönchengladbach, 22. November 2022. Der Unternehmer Navid Thielemann bündelt seine Geschäftsaktivitäten und Beteiligungen im Logistikbereich ab sofort unter dem Dach der ThielemannGroup mit Sitz in Mönchengladbach. Dazu gehören Unternehmen aus den Bereichen Überseelogistik, Spedition-und Kontraktlogistik, Immobilienentwicklung sowie innovative Start-ups. Ziel: Dienstleistungen entlang der gesamten Supply Chain anbieten und für Kunden ein umfassendes und lösungsorientiertes Angebot schaffen.

In ihren Beteiligungsgesellschaften beschäftigt die ThielemannGroup bereits jetzt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen jährlichen Umsatz von über 400 Millionen Euro erwirtschaften.

Dazu zählt die Overseas Logistic Services GmbH (OLS), für die Navid Thielemann als geschäftsführender Gesellschafter tätig und mit 49 Prozent der Anteile beteiligt ist. OLS ist einer der führenden Überseelogistiker im Westen Deutschlands. Fr. Meyer‘s Sohn (FMS) hält 51 Prozent der Anteile. OLS ist damit direkt ans Netz einer der weltweit führenden Überseespeditionen angeschlossen, die See- und Luftfracht sowie Hinterlandverkehre anbietet und in der Überseelogistik zu den TOP 10 der globalen Player gehört. Erst im letzten Jahr hat Navid Thielemann die OLS neu strukturiert, stark investiert und die Unternehmenszentrale in Mönchengladbach in den neu gebauten Standort im Nordpark verlegt.

Transport, Logistikimmobilien und Innovationen

An der Recht Logistik Gruppe, ein Unternehmen mit derzeit elf Standorten, ist Navid Thielemann als Gesellschafter mit 31 Prozent an der LKW-Spedition und 57,5 Prozent an der Kontraktlogistik beteiligt. In Nettetal (NRW) wurde für das Unternehmen jüngst ein rund 23.000 Quadratmeter großes, hochmodernes und nachhaltiges E-Commerce-Logistikzentrum erstellt. Eigentümer der Logistikimmobilie ist die FIVE Investmentgesellschaft, ebenfalls ein Unternehmen der ThielemannGroup. Die Investition betrug rund 25 Millionen Euro. „In der Kontraktlogistik legen wir den Fokus stark auf den E-Commerce, der einen hohen Bedarf an modernen Lager- und Logistikflächen hat“, sagt Navid Thielemann. „Wir werden in Kürze weitere Logistikimmobilien bauen und investieren in unser Wachstum.“

Um diese Entwicklung mitgestalten und steuern zu können, geht der 37-jährige Jungunternehmer demnächst über ein Joint Venture mit einem namhaften Projektentwickler in den Markt. Denn nachhaltige Logistikimmobilien werden unter dem Dach der ThielemannGroup ein wichtiger Baustein innerhalb der Supply Chain. Mit weiteren Beteiligungen an innovativen Start-ups treibt Navid Thielemann Effizienz sowie nachhaltige Konzepte in der Logistik voran: als Lead-Investor etwa beim Berliner Start-up Fairsenden, das sich auf die CO2-neutrale Zustellung mit Lastenrädern auf der letzten Meile spezialisiert hat und inzwischen in zwölf Städten präsent ist. Oder – ebenfalls als Lead-Investor – beim Hamburger Start-up Boomerang mit seinen nachhaltigen und recycelbaren Verpackungslösungen für die Kreislaufwirtschaft. Auch bei Filics ist Navid Thielemann als Investor dabei. Das Münchner Start-up setzt in der Intralogistik auf autonome Kufen statt auf Gabelstapler.

 

Spedition-und Kontraktlogistik, Logistikimmobilien, E-Commerce-Logistikzentrum, LAGERflaeche.de



Die ThielemannGroup wird zudem als Lead-Investor bei zwei weiteren innovativen Start-ups aus dem Logistikumfeld einsteigen: „Mit dem Engagement und finanziellen Einsatz unseres Netzwerks für kreative Entrepreneure wollen wir nachhaltigen Mehrwert und Wachstum schaffen. Unsere Start-ups sind bereits hervorragend im Markt angekommen und entwickeln sich sehr gut“, so Navid Thielemann.

Enger Kundenkontakt – schnelle Entscheidungswege

Die Gesellschaften der ThielemannGroup sind operativ komplett eigenständig und werden von einem bestens aufgestellten Management geführt. Der Unternehmer Navid Thielemann agiert bei allen Unternehmen aktiv aus dem Hintergrund. „Mein Management-Team genießt mein volles ertrauen, und wir arbeiten in enger Abstimmung, um zu schnellen Entscheidungen zu kommen.“

Nachhaltigkeit spielt im Unternehmen eine große Rolle: „Nachhaltige Immobilien, alternative Antriebe beim Transport oder recycelbare Verpackungslösungen – diese Themen treiben wir voran“, sagt Navid Thielemann. „Dafür stehe ich mit meinen jetzigen und künftigen Immobilienentwicklungen und meinem Engagement im Bereich innovativer Start-ups.“

Für die Zukunft ist weiteres Wachstum geplant – organisch über die bisherigen Gesellschaften, aber auch über weitere Beteiligungen.

Kurz-Info Navid Thielemann

Navid Thielemann, Jahrgang 1985, ist in Köln geboren. Der studierte Diplom-Betriebswirt und gelernte Speditionskaufmann sammelte bereits bei Logistikkonzernen wie DB Schenker und Kühne + Nagel Managementerfahrung, bevor er 2015 als Unternehmer in den Mittestand wechselte und kontinuierlich seine Unternehmensgruppe aufbaute.

Medienkontakt
STROOMER PR Concept GmbH, Yvonne Riede, Tel.: +49 40 853133-12,
E-Mail: yvonne.riede@stroomer.de