Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Lehnkering weiter auf Expansionskurs im Hamburger Hafen


Neue Betriebsstätte schafft zusätzliche Lagerkapazitäten

Duisburg/Hamburg – Mit Wirkung zum 1. Mai dieses Jahres hat Lehnkering das Gefahrgutlager der K+P Gefahrgut Logistik GmbH in Hamburg übernommen. Die 15.000 Palettenstellplätze umfassende Betriebsstätte wird in den Lehnkering Unternehmensbereich Distribution Logistics & Services (DLS) integriert. Zugleich übernimmt Lehnkering die dort bisher beschäftigten Mitarbeiter.

„Mit dieser Akquisition setzen wir die eingeschlagene Wachstumsstrategie zum Ausbau der Marktposition in der Lagerlogistik in einem der wichtigsten europäischen Chemiehäfen fort“, so Uwe Willhaus, COO des Lehnkering Unternehmensbereichs Distribution Logistics & Services.

Bereits seit 2009 ist Lehnkering in Hamburg mit drei Betriebsstätten aktiv. Der zusätzliche Standort wird insbesondere den internationalen Kunden von Lehnkering als Importlager, als Distributions- oder auch Industrielagerstandort dienen.

Die Nähe zu den großen Containerterminals und die umfassend genehmigten Lagerkapazitäten für Gefahrstoffe bieten Kunden der Chemie- und Pharmabranche beste Voraussetzungen im Lager- und Distributionsbereich, insbesondere für deren Importgeschäfte.

„Wir konnten innerhalb kürzester Zeit mit allen Beteiligten eine zukunftssichere Lösung für die Betriebsstätte Altenwerder erarbeiten. Das Gefahrgutlager ist eine ideale Ergänzung unserer Hamburger Niederlassung. Mit der Erweiterung unserer Kapazitäten und dem hinzukommenden Fachpersonal werden wir vorhandene und zukünftige Geschäfte weiter am Hafenstandort Hamburg etablieren“, so Stefan Fischer, Niederlassungsleiter Lehnkering (DLS), Hamburg.

Lehnkering weist darauf hin, dass sie nicht Rechtsnachfolgerin der K+P Gefahrgut Logistik GmbH ist.

Expertin: Nadine Groß, presse@lehnkering.com

www.lehnkering.com