Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Kraft Foods nutzt hochmodernes Logistik-Zentrum in Heddesheim

 

 

 

PRESSEMITTEILUNG


Kraft Foods nutzt hochmodernes Logistik-Zentrum in Heddesheim

Ökologisch, flexibel, effizient: Vom „multicube rhein-neckar“ aus werden künftig Kunden in Süddeutschland beliefert

Bremen/Heddesheim, 4. September 2012. Mit großem Engagement ging es in den Endspurt in Heddesheim bei Mannheim, denn Anfang September war es soweit: Ab jetzt nutzt Kraft Foods das brandneue und hochmoderne Logistik-Zentrum des Dienstleisters pfenning logistics, das dort in weniger als einem Jahr entstanden ist. Von Heddesheim aus werden künftig Kunden in Süddeutschland mit Kraft Foods-Produkten beliefert. pfenning logistics übernimmt als Partner des zweitgrößten Lebensmittelherstellers der Welt in seinem neuen „multicube rhein-neckar“ neben Lagerung und Kommissionierung auch das Co-Packing für Süddeutschland. Das bedeutet, dass dort neben der bedarfsgerechten Zusammenstellung der einzelnen Paletten für die Kunden beispielsweise auch die Displays für Verkaufsaktionen zusammengestellt werden.


„Durch die Nutzung des neuen Logistikzentrums Süd haben wir eine umweltverträgliche, effiziente Lösung aus einer Hand“, erklärt Thorsten Rodehüser, Director Sales Chocolate & Biscuits. „Wir optimieren die Distribution, straffen unsere Netzwerke und reduzieren die Anzahl der Transporte. Diese Lösung hat Zukunft: Statt heute rund 35.000 wollen wir in Heddesheim bald bis zu 80.000 Palettenplätze belegen. Kraft Foods ist auf Wachstumskurs – und pfenning logistics ist der richtige Logistik-Partner dazu.“


Vielfältiges Portfolio braucht neue logistische Lösungen

„Die Akquisition des Süßwarenherstellers Cadbury und der Kekssparte Lu haben dazu geführt, dass unser Portfolio wesentlich vielschichtiger geworden ist – mit der bisherigen Struktur waren wir an unsere Grenzen gestoßen“, begründet Thorsten Rodehüser die Entscheidung, die Distribution für Süddeutschland von dem zentralen und verkehrsgünstig gelegenen Standort aus zu organisieren. „Wir haben nach einem Partner gesucht, der – gerade auch im Hinblick auf Saisonalität – sehr flexibel ist. Unsere Produkte aus den verschiedenen Kategorien unterscheiden sich in ihrem Charakter und ihrem Gewicht zum Teil recht stark. Gerade deshalb
müssen Kaffee, Frischkäse, Kekse oder Süßwaren effizient, intelligent und kostengünstig gelagert und kommissioniert werden, damit die Produkte jederzeit frisch und pünktlich bei unseren Kunden landen.“ Im hart umkämpften Lebensmittelgeschäft, so ergänzt Axel Erdmann, Director Sales Coffee, Cheese and Grocery, seien Zuverlässigkeit und punktgenaue Belieferung heute ein entscheidendes Kriterium: „Unsere Produkte müssen im Regal verfügbar sein, darum rechtzeitig geliefert werden und für Aktionen im Handel pünktlich zum Verkaufsstart bereitstehen – dafür gibt es bei Kraft Foods ein ausgeklügeltes logistisches Netzwerk.“


Nachhaltiges Bauen: pfenning-Logistikzentrum mit Gold-Standard

pfenning logistics wurde nach einer europaweiten Ausschreibung als idealer Partner gewählt, weil das Unternehmen mit dem neuen Logistik-Lager auf insgesamt 20 Hektar – eine Fläche, die 28 Fußballplätzen entspricht – die hohen Ansprüche von Kraft Foods erfüllt. „Der Neubau von pfenning logistics vereint modernste Technik und die aktuellsten Warenwirtschaftssysteme für die Distribution unserer Waren“, so Thorsten Rodehüser. „pfenning logistics hat darüber hinaus damit auch unsere hohen Anforderungen an ökologische Nachhaltigkeit erfüllt – ein Unternehmensziel, dem sich Kraft Foods schon vor vielen Jahren verschrieben hat. Vom Anbau der Rohwaren über die Herstellung unserer Produkte bis hin zur Lagerung und Logistik achten wir darauf, so schonend wie möglich für die Umwelt zu agieren.“ Der „multicube rhein-neckar“ erhält die Gold-Vorzertifizierung der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB). Die Auszeichnung gibt es unter anderem für schadstofffreies Bauen, hervorragende Dämmung, energieschonende Kühlung, die Nutzung von Abwärme aus einer Biogas-betriebenen Stromerzeugung und die Tatsache, dass sämtliches Regenwasser, das auf die bebaute Fläche fällt, wieder in der Natur versickern kann.


Über Kraft Foods
Mit einem Umsatz von rund 54 Milliarden US$ im Jahr 2011 ist Kraft Foods einer der weltweit führenden Hersteller von Keksen, Süßwaren, Getränken, Käse, Nahrungsmitteln und Fertiggerichten. Im August 2011 hat Kraft Foods bekannt gegeben, bis Ende 2012 zwei unabhängige börsennotierte Unternehmen zu gründen: ein globales Geschäft für Snacks sowie ein nordamerikanisches Geschäft für Nahrungsmittel. Deutschland, Österreich und die Schweiz gehören dann zum globalen Unternehmen für Snacks. Mit einer vielfältigen Produktpalette erfüllt das Unternehmen bereits seit über einem Jahrhundert erfolgreich Konsumentenwün-sche. Für rund 170 Länder werden starke Marken wie Jacobs Kaffee und Café HAG, das Heißgetränke-System Tassimo, Milka und Toblerone Schokolade, Philadelphia Frischkäse, das Fertiggericht Mirácoli, die Salatcreme Miracel Whip sowie das Kraft
Feinkostsortiment in bester Qualität hergestellt.


Als führendes Unternehmen in Sachen Innovation, Marketing, Nachhaltigkeit und Gesundheit & Wellness ist Kraft Foods (NYSE: KFT) im Dow Jones Industrial Average, Standard & Poor’s 500 Index, Dow Jones Sustainability Index und Ethibel Sustainability Index vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.kraftfoods.de und www.kraftfoodscompany.com.


Pressekontakt:
Kraft Foods Kontakt: Tanja Scheil
Langemarckstr. 4-20 Telefon: 0421 - 599 - 4273
28199 Bremen E-Mail: TScheil@mdlz.com