Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

inconso AG führt in den Werken der Schweizerischen Bundesbahnen SAP LES, SAP TRM und Datenfunk ein

inconso AG führt in den Werken der Schweizerischen Bundesbahnen SAP LES, SAP TRM und Datenfunk ein

Bad Nauheim - Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) haben die inconso AG mit der Realisierung und Einführung eines SAP LES Lagerverwaltungs- und Staplersteuerungssystems sowie mit der Einführung datenfunkgestützter Abläufe beauftragt. Die Frontend-Datenfunk-Dialoge werden mit einem SAP-zertifizierten System der Züricher Firma e-switch abgebildet. Mit dem Projekt „Beleglose Kommissionierung CH“ sollen zugleich die logistischen Prozesse vereinheitlicht und gestrafft sowie alle Abwicklungen mit einem maximalen Automatisierungsgrad und möglichst einfacher Bedienung gestaltet werden. Das neue Logistiksystem wird an das vorhandene SAP ERP angebunden und zunächst im Industriewerk Olten eingeführt; anschließend ist der Roll-out auf die übrigen Standorte in Bellinzona, Yverdon, Zürich und Biel vorgesehen.

Für inconso sprachen besonders die exzellente SAP Logistik-Kompetenz sowie zahlreiche Referenzen in komplexen Reengineeringprojekten bei laufendem Betrieb. Für inconso bestätigt sich damit die Strategie des Wachstumsmarktes für das SAP Logistik-Projektgeschäft in der Schweiz. Für den sicheren und pünktlichen Bahnbetrieb sind in den Werken neben Zugvorbereitung, Zugführung und Rollmaterialmanagement auch die Fahrzeuginstandhaltung und -modernisierung angesiedelt. Für diese unauffälligen, aber kritischen Leistungen ist ein effizientes und transparentes Ersatzteilmanagement von der Materialbeschaffung über die Zuführung der benötigten Teile zu den Produktionswerken bis hin zum Recycling unabdingbar. Das vorgehaltene Material umfasst ca. 95.000 aktive Artikel, welche das gesamte Ersatzteilspektrum der instand zu haltenden Flotte darstellen. Das Materialportfolio reicht von kleinvolumigen Massenteilen bis zu g