Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

HVV gibt neue Broschüre heraus

HVV gibt neue Broschüre heraus

09.02.16 (Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) hat im Rahmen seiner seit 2012 existierenden Mobilitätsberatung eine neue Broschüre für Senioren mit dem Titel „Mobil bleiben – mit dem HVV fahren“ herausgegeben. „Der HVV möchte die mit dem demografischen Wandel verbundenen Herausforderungen frühzeitig und gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen, unseren Aufgabenträgern und den weiteren relevanten Akteuren angehen“, betonte Geschäftsführer Lutz Aigner. „Mobilität ist für ältere Menschen der Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe, ebenso die Erreichbarkeit wichtiger Ziele des alltäglichen Lebens.“

Die HVV-Mobilitätsberatung arbeitet mit Unterstützung des Landesseniorenbeirates Hamburg daran, Senioren den Zugang zum ÖPNV zu erleichtern und Mobilität per Bus und Bahn zur alltäglichen Selbstverständlichkeit werden zu lassen. Basis dafür ist ein praxisorientiertes Schulungsprogramm, das seit Bestehen der HVV-Mobilitätsberatung von 4000 Senioren wahrgenommen wurde. Darüber hinaus finden jährlich 10 bis 12 Praxistrainings statt, durchgeführt von 15 ehrenamtlich tätigen, HVV-erfahrenen Senioren. Sie kennen sowohl die Vorbehalte und Hemmnisse, die viele ihrer Altersgenossen haben, als auch den Wunsch, im Alter mobil zu bleiben und sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Stadt zu bewegen.

Diese Ehrenamtlichen wurden vom HVV entsprechend geschult. Diese Veranstaltungen wurden bisher von mehr als 200 mobilitätseingeschränkten Menschen, die im Rollstuhl oder mit einem Rollator im HVV unterwegs sind, genutzt; die Nachfrage steigt kontinuierlich. Das neue Schulungshandbuch, das die Autoren Renate und Gunter Bleyer erstellt haben, basiert auf den Erfahrungen und Fragestellungen der vergangenen Jahre. Es zeigt die Grundlagen und Funktionsweise des HVV sehr anschaulich und ausführlich auf. Ziel ist es, angesichts der demographischen Entwicklung, die immer stärker wachsende Fahrgastgruppe der Senioren im ganz normalen betrieblichen Alltag zu unterstützen.

 

 

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de