Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

HUETTEMANN setzt auf Hamburg


 

PresseMITTEILUNG

 

HUETTEMANN

setzt auf Hamburg

 

Duisburg,

6. Oktober 2010. Vor zwei Jahren eröffnete der mittelständische

Logistikdienstleister HUETTEMANN seinen ersten Standort in der Metropolregion

Hamburg. Heute ist das Multi-User-Zentrum in Schwarzenbek bereits sehr gut

ausgelastet. „Wir stellen uns auf weiteres Wachstum in der Region ein“, erklärt

Klaus Hüttemann, geschäftsführender Gesellschafter der HUETTEMANN Gruppe.

„Dabei geht es uns künftig nicht nur um Flächenerweiterungen, sondern um den

Ausbau unserer Hamburger Niederlassung zum strategisch bedeutenden Standort in

unserem Netz.“

 

Im 11.000 Quadratmeter großen

Multiuser-Logistikzentrum in Schwarzenbek lagert und distribuiert HUETTEMANN

hauptsächlich Premium-Möbel sowie Werbemittel für namhafte, in Hamburg ansässige

Markenartikel-Unternehmen. 8.000 Palettenplätze stehen zur Verfügung. Täglich

verlassen im Durchschnitt 150 Werbemittelsendungen starker Marken sowie 16

Lieferfahrzeuge mit hochwertigen Möbeln das Lager. Weiteres Wachstum ist

abzusehen: „Dafür werden wir in Hamburg zusätzliche Flächen hinzunehmen und das

Personal weiter aufstocken“, sagt Klaus Hüttemann.

 

Gefragt:

Feinkommissionierung, Veredelung und IT-Kompetenz

 

Über die Lagerung und den Transport hinaus kümmern

sich die Mitarbeiter in Schwarzenbek auch um die Etikettierung und

Konfektionierung von Waren. „Feinkommissionierung und Veredelungsservices sind

in der Metropolregion Hamburg sehr nachgefragt“, sagt

HUETTEMANN-Geschäftsführer André Manuguerra. „Gerade das macht den Standort für

uns interessant.“

 

Dabei punktet HUETTEMANN insbesondere mit einer

hohen IT-Kompetenz. „Für viele unserer Kunden ist es ausschlaggebend, dass eine

professionelle EDV-basierte Verwaltung der Waren bereitgestellt werden kann“,

erklärt Andreas Lorenz, Leiter IT bei HUETTEMANN. „Erst mit einer absoluten

Transparenz über sämtliche Werbemittelbestände können unsere Kunden sicher

planen.“

 

Neben Unternehmen, die in Hamburg ansässig sind,

sieht HUETTEMANN vor allem im Hamburger Hafen riesiges Potenzial: Fast ein

Drittel des gesamten Ladungsaufkommens hat seinen Ursprung oder sein Ziel in

der Metropolregion Hamburg. „Viele Übersee-Importe werden hier in der Region

weiterverarbeitet“, sagt André Manuguerra. „Den Bedarf an spezialisierten

Logistik- und Value-added-Services können wir mit unserem Portfolio sehr gut

bedienen und sehen insbesondere in den Markenartikelherstellern unsere

Zielgruppe.“

 

Hamburg

ist wichtige wirtschaftliche Drehscheibe

 

Fest steht: Das Unternehmen wird sein Engagement in

der Metropolregion verstärken: „Hamburg ist für uns zweifellos die wichtigste

wirtschaftliche Drehscheibe im Norden Deutschlands“, resümiert Klaus Hüttemann.

„Wir sind davon überzeugt, dass dies auch in Zukunft so bleiben wird und setzen

deshalb ganz klar auf diese Region.“

 

Kurzporträt der

HUETTEMANN Gruppe:

„Logistics and More.“ – Unter diesem Motto bündelt

die HUETTEMANN Gruppe ihr umfassendes Leistungsspektrum. Neben der

Kontraktlogistik zählen dazu Consulting-Aufgaben sowie weltweites

Transportmanagement. Europaweit beschäftigt der mittelständische, international

agierende Logistikdienstleister rund 500 Mitarbeiter an 20 Standorten.

Hauptsitz der 1956 gegründeten HUETTEMANN Gruppe ist Duisburg. In der

Metropolregion Hamburg ist das Unternehmen bisher mit einem Standort in

Schwarzenbek vertreten. HUETTEMANN ist Mitglied der Logistik-Initiative

Hamburg.

 

 

Belegexemplar

bitte an die Pressestelle der HUETTEMANN Gruppe:

 

STROOMER PR½Concept GmbH

Rellinger Str. 64 a                                                          

20257 HAMBURG                                                        

Tel.: +49 40 85 31 33 0                                          Weitere Informationen unter:

Fax: +49 40 85 31 33 22                                            www.huettemann-logistik.de