Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Höchste Warenverfügbarkeit durch optimierte Lagerhaltung bei Josef Mäser GmbH

<fck:meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"><fck:meta name="ProgId" content="Word.Document"><fck:meta name="Generator" content="Microsoft Word 12"><fck:meta name="Originator" content="Microsoft Word 12">

<!--{12403847568120}--><!--{12403847568121}--><style><!--{12403847568122}--></style><!--{12403847568123}--></fck:meta></fck:meta></fck:meta></fck:meta>

Presseinformation</span>,</span> </span>April 2009</span><o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Höchste Warenverfügbarkeit durch optimierte Lagerhaltung bei Josef Mäser GmbH<o:p></o:p>

WAMAS® Lagerverwaltungssystemmit Onlinekommissionierung für Designexperten<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Die Josef Mäser GmbH zählt zu deninternational führenden Anbietern zeitgemäßer, verbraucherorientierterTischkulturlösungen und ist darüber hinaus Marktführer der Glas- und Porzellanveredelungin Österreich. Unter dem Motto „create your own item“ entwerfen erstklassigeDesigner kundenindividuelle Produkte und gestalten Eigenmarken wie „</span>DOMESTIC“ oder „VERSO“. </span>ExklusiveWaren zu einem guten Preis anzubieten und mit innovativen Artikeln dasLebensgefühl ihrer Kunden zu unterstreichen ist ihre Passion. So vertrauen Weltmarkenwie Barcardi-Martini, Coca Cola oder aber auch Interspar seit Jahren auf die Qualitätaus Dornbirn.</span><o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Mit dem Ziel, den Lagerbetrieb zuoptimieren, beauftragte die Josef Mäser GmbH Salomon Automation mit derEinführung des WAMAS Lagerverwaltungssystems mit Online-Kommissionierung undAnbindung an das HOST-System.<o:p></o:p>

Ausgangssituation war ein manuellesLager mit Buchungssystem, in dem alle Lagerbewegungen per Hand rückerfasstwurden. Das Team der Salomon Automation sollte fehlerhafte Auslieferungen undsomit Kundenretouren minimieren sowie eine genaue elektronische Onlineerfassungund –kontrolle aller Lagerbewegungen ermöglichen.<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Auf einer Lagerfläche von rund15.000 m<sup>2</sup> wurden im Februar 2009 zwei Hallen für Kommissionier- undReservelager, ein geschlossenes, manuell befahrbares Kleinteilelager sowie zweigetrennte Bereiche eines manuellen Hochregallagers in Betrieb genommen. So wirdheute in jeweils drei Wareneingangsbereichen, Kommissionierplätzen undPackstationen Glas und Geschirr parallel kommissioniert, verpackt, ausgezeichnetund über eine Verladekontrolle versandt. </span>Die gesamteSteuerung sowie Kommissionierung ist dabei funkgesteuert und erbringt einePickleistung von insgesamt rund 230 Auftragszeilen pro Stunde.<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Zusätzlich zum normalen Warenfluss bestücktWAMAS zwei Produktionen, deren gefertigte Ware mittels avisiertenTransporteinheiten im „Cross-Docking 1-Verfahren“ von der Übernahme direkt zurAuslieferung an den Kunden bereitgestellt wird.<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Doch nicht nur für die Josef MäserGmbH war einiges neu, auch die Salomon Automation stellte sich neuen Herausforderungen,und so wurden<a name="OLE_LINK1"> folgende Konzepte erstmalig im Rahmen vonWAMAS eingesetzt:<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

<!--{12403847568124}-->§<span style="font-family: &quot;Times New Roman&quot;; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal;">&nbsp; </span><!--{12403847568125}-->Dynamische Kommissionierung für C-Dreher ohne feste Menge im manuellen Kommissionierbereichmit bedarfsgesteuertem Staplernachschub</span><o:p></o:p>

<!--{12403847568126}-->§<span style="font-family: &quot;Times New Roman&quot;; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal;">&nbsp; </span><!--{12403847568127}-->Aktionskommissionierung mit parallelen Kommissionierplätzen für Aktions-und Normalware und dahinterliegenden Prozessen</span><o:p></o:p>

Ein besonderes Highlight dieses Projektes war wohl auch die Tatsache,dass viele der insgesamt 4.300 Artikel nicht nur das Lager der Josef MäserGmbH, sondern auch jenes einiger ihrer Kunden mittels WAMAS durchlaufen.<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Bildtexte:<o:p></o:p>

- Projektteam Josef Mäser GmbH (von links nach rechts)<o:p></o:p>

Arnold Schmidinger, Werksleiter Dornbirn<o:p></o:p>

Alexandra Moser, Produktionsleitung<o:p></o:p>

Tanja Fussenegger, Betriebliches Projekt- &amp; Prozessmanagement<o:p></o:p>

Johannes Hiller, Lagerleiter Dornbirn<o:p></o:p>

Daniel Martin, Supply Chain Manager<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

-Außenfassade Lager, Dornbirn<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

<o:p>&nbsp;</span></o:p>

Für weitereInformationen stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung:<o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Autor:<o:p></o:p>

Mag. (FH) Kathrin Runda, Marketing Salomon Automation GmbH<o:p></o:p>

T +43 3127 200&nbsp;579; E-Mail: <a href="mailto:kathrin.runda@salomon.at" _fcksavedurl="mailto:kathrin.runda@salomon.at">kathrin.runda@salomon.at</a><o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Pressekontakt:<o:p></o:p>

Susanne Pfingstl, Marketing Salomon Automation GmbH<o:p></o:p>

T +43 3127 200 323, E-Mail: <a href="mailto:susanne.pfingstl@salomon.at" _fcksavedurl="mailto:susanne.pfingstl@salomon.at">susanne.pfingstl@salomon.at</a><o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

Ansprechpartner JosefMäser GmbH:<o:p></o:p>

DanielMartin, Supply Chain Manager Josef Mäser GmbH<o:p></o:p>

T </span>+43 5572 3880 178,E-Mail: </span>daniel.martin@maeser.at</span><o:p></o:p>

<o:p>&nbsp;</span></o:p>

<o:p>&nbsp;</span></o:p>

<o:p>&nbsp;</o:p>

SalomonAutomation – das Unternehmen<o:p></o:p>

Salomon Automation,Mitglied der SSI SCHÄFER Unternehmensgruppe, realisiert als Generalunternehmermaßgeschneiderte Komplettlösungen aus einer Hand für alle Arten vonLagersystemen – sowohl vollautomatische als auch manuelle Systeme. DasUnternehmen unterstützt und begleitet den Kunden dabei über den gesamtenLebenszyklus seiner Logistikanlage von der Planung über die Realisierung bishin zur Wartung des Gesamtsystems.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Mit Kompetenzen im Bereich Generalunternehmerschaft,Softwarelösungen, Fördertechnik, Regalbediengeräte, Automatisierungstechniksowie Service und Wartung setzen wir die Basis für die Leistung undVerfügbarkeit Ihres Logistiksystems. <o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Mit über 25Jahren Erfahrung und mehr als 300 installierten Logistiksystemen zählt dieSalomon Automation mit Ihren Lösungen zu den führenden Anbietern am Markt.<o:p></o:p>