Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Handscanner von Option für raue Umgebungen

Handscanner von Option für raue Umgebungen


2D-Autofokus-Scanner OPI2201 bewältigt vielfältige Aufgaben in Logistik,

Gesundheitswesen und Einzelhandel


Der Hochleistungs-Handscanner OPI2201 von Opticon, einem führenden Hersteller

von Barcode-Lesegeräten wie CCD-Scannern, Laserscannern und mobilen

Datenerfassungsgeräten, übersteht nun auch mehrfache Stürze aus 1,8 m auf

Betonboden.


Damit gehört das Gerät zu den robustesten Scannern der Produktpalette von

Opticon und empfiehlt sich insbesondere für unterschiedliche Aufgaben in

Logistik, Einzelhandel und Gesundheitswesen, in denen die schnelle und

zuverlässige Erfassung von 2D-Barcodes gefragt ist. So verbessert der Scanner

die Nachverfolgbarkeit von Gütern in der Logistik, beschleunigt und optimiert

im Einzelhandel Bezahlvorgänge an der Kasse bzw. die Erfassung von

Kundeninformationen und sorgt auch im Gesundheitswesen dafür, dass sensible

Daten von Patientenarmbändern und Arzneimittelverpackungen genau erfasst und

kommuniziert werden.


Die Leseeinheit des OPI2201 verfügt über eine adaptive Linse, eine kurze

Verschlusszeit und Autofokus. Damit erzeugt der Scanner auch bei Handbewegungen

des Bedieners kontrastreiche Bilder. Die Autofokus-Funktion ermöglicht den

vielfältigen Einsatz von einem Standpunkt aus, da Etiketten schnell und

zuverlässig aus unterschiedlichsten Entfernungen von 5 cm bis zu 1,5 m

kontrastreich eingelesen werden, auch aus problematischen Sichtwinkeln. Die

Scaneinheit des OPI2201 sitzt auf einem schlanken, gut ausbalancierten

Pistolengriff, der für hohen Bedienerkomfort sorgt. Dank Plug-and-play ist das

Gerät schnell installiert und einsatzbereit.


Expertin: Manuela Kuttig, marketing.de@opticon.com