Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Habacker Holding baut weitere Logistikanlage für DSV

LOGO - Habacker Holding

 

 

 

PRESSEMITTEILUNG

Habacker Holding baut weitere Logistikanlage für DSV

Düsseldorf / Westerkappeln, 21. Juni 2013. Gelungener Auftakt in den Sommer:
Die Habacker Holding unterzeichnete heute den Kaufvertrag für ein zirka 54.000 Quadratmeter großes Grundstück in der Nähe von Osnabrück. Hier errichtet der Immobilienentwickler im Joint-Venture mit Competo Capital Partners als Equity-Partner eine neue Logistikanlage für DSV. Parallel baut die Habacker Holding für DSV eine Logistikanlage in Krefeld.


Das Areal 20 Kilometer westlich von Osnabrück gehört zu einem gewachsenen Gewerbegebiet der Gemeinde Westerkappeln im Ortsteil Velpe. Bis Mai 2014 entwickelt die Habacker Holding hier eine maßgeschneiderte Logistikimmobilie für das globale Logistikunternehmen DSV mit Logistik-, Büro-, Sozial- und Außenflächen. Etwa 11.400 Quadratmeter sind für Warenumschlag und Büros vorgesehen. Die Disposition von Transportfahrzeugen und Lkw-Wechselbrücken sowie Mitarbeiterparkplätze verteilen sich auf etwa 28.600 Quadratmeter Außenflächen. Die Habacker Holding startet voraussichtlich Anfang Juli mit dem Bau der Anlage. Der Mietvertrag mit DSV läuft über 15 Jahre.

„Wir freuen uns über den reibungslosen Start in Westerkappeln und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit allen Beteiligten“, sagen Stephanie Habacker-Arndt und Michael Habacker, geschäftsführende Gesellschafter der Habacker Holding. „Für die Aktivitäten unseres Kunden DSV ist der gut angebundene Standort eine optimale Basis.“ Das Gewerbegebiet liegt in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A 30, die Berlin und Amsterdam verbindet. Unweit liegt auch das Autobahnkreuz Lotte-Osnabrück mit der Anbindung an die A 1 nach Hamburg. DSV bündelt in Westerkappeln Aktivitäten,
um Abläufe zu optimieren und weiter zu wachsen.

„Mit der hervorragenden Lage und dem langfristigen Nutzer ist das Projekt besonders interessant“, sagt Thomas Pscherer, geschäftsführender Gesellschafter von Competo Capital Partners. „Die Habacker Holding ist für uns ein bewährter, zuverlässiger Partner, mit dem wir gerne auch an diesem Standort investieren.“

Kurz-Info Habacker Holding
Die Habacker Holding GmbH & Co. KG plant, entwickelt, baut und managt Logistik- und Industrie-Immobilien. Derzeit betreut das Familienunternehmen aus Düsseldorf an 36 Standorten Immobilienprojekte in Deutschland. Mit einem verwalteten Immobilienportfolio im Wert von insgesamt etwa 600 Millionen Euro und einer Grundstücksfläche von rund 3,8 Millionen Quadratmetern sowie einer vermietbaren Fläche von zirka 1,9 Millionen Quadratmetern zählt die Habacker Holding zu den dynamischsten mittelständischen Immobilienunternehmen in Deutschland. Zu den Kunden bzw. Geschäftspartnern gehören unter anderem Union Investment Real Estate, RREEF, Bosch Rexroth, Dachser, Deutsche
Post DHL, Deka Fonds, Schroders, Bucyrus, Böhler, C&A Mode KG, GEODIS Logistics Deutschland GmbH und Competo Capital Partners GmbH.
www.habackerholding.com

Kurz-Info Competo Capital Partners
Die Competo Capital Partners GmbH aus München beteiligt sich mit Eigenkapital an ausgesuchten Immobilien-Projektentwicklungen erfahrener Developer in Deutschland. Competo Capital Partners begleitet dabei als Eigenkapitalpartner die Projektentwickler in den Bereichen Büro, Wohnen, Logistik sowie Einzelhandel. Seit der Auflegung des Fonds in 2007 hat sich Competo bereits bei 18 Projekten an den Standorten München, Hamburg, Stuttgart und Berlin beteiligt. Das Portfolio verfügt aktuell über 12 Projekte mit einem Volumen von rund 460 Millionen Euro. Die von Competo Capital Partners betreute
Investorengruppe besteht aus dem Immobilieninvestor Dieter Becken aus Hamburg, der HanseMerkur Versicherungsgruppe, dem Bankhaus Lampe, der Körber-Stiftung sowie der Solvia Vermögensverwaltungs GmbH.
www.competo-cp.de

Medien-Kontakt:
Habacker Holding
STROOMER PR½Concept GmbH
Miriam Schall
Rellinger Str. 64 a, 20257 Hamburg
Tel. +49 40 / 853133-17, Fax: -22
E-Mail: miriam.schall@stroomer-pr.de