Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Gebrüder Weiss vergrößert Standort in Tirol um ein hochmodernes Logistikterminal und stärkt den Alpentransit auf der Schiene

Presseinformation

Gebrüder Weiss vergrößert Standort in Tirol

 
Der internationale Transport- und Logistikexperte erweitert seinen Standort Hall/Tirol um ein hochmodernes Logistikterminal und stärkt den Alpentransit auf der Schiene.
 
Lauterach/Hall, 23. September 2015. Gebrüder Weiss hat seinen Standort Hall in Tirol um ein neues Logistikterminal erweitert und den Umschlagsbereich erneuert. Ausgestattet mit modernen Kameraanlagen, einer energieeffizienten Beleuchtung und thermischer Grundwasserheizung erfüllt das Hochregallager die höchsten Standards an Sicherheit, Technik und Ökologie. „Dank der neuen Lagerkapazitäten können wir auf kurzfristige Kundenanfragen noch schneller und flexibler reagieren“, sagt Hannes Mayr, Niederlassungsleiter Hall bei Gebrüder Weiss. Das Terminal ist seit Anfang August im Betrieb. Das Investitionsvolumen des Ausbaus beträgt rund 4 Millionen Euro.
 
Nachhaltig auf Schiene transportiert
Das neue Terminal in Hall umfasst eine Lager- und Umschlagsfläche von 1.000 Quadratmetern und bietet Platz für 5.000 Palletten. Der gesamte Standort ist 130.000 Quadratmeter groß. Der Gebäudekomplex befindet sich unmittelbar an der Autobahn A12 und bildet damit einen idealen Knotenpunkt für Warenströme zwischen Tirol, Deutschland und der Schweiz. Zudem verfügt die Niederlassung über einen eigenen Bahnanschluss, der direkt auf der Ost-West-Route des Orange Combi Cargo liegt. Der Gebrüder Weiss-Ganzzug pendelt täglich zwischen Wien und Vorarlberg. Ebenfalls im Fokus des Transportexperten stehen intermodale Verkehre – der Kombination aus Zug und Lkw – Richtung Italien. Den Hauptlauf der Güter über die Alpen wickelt Gebrüder Weiss größtmöglich über die Schiene ab.
 
Home Delivery im Aufschwung
Gebrüder Weiss Tirol ist zu