Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Gazeley kauft Grundstück für Logistikentwicklung bei Stuttgart

PRESSEINFORMATION

Gazeley kauft Grundstück für Logistikentwicklung bei Stuttgart

Frankfurt, 4. Juni 2012 – Der globale Logistikimmobilien­entwickler und Investor Gazeley hat in der Nähe von Stuttgart ein rund vier Hektar großes Grundstück gekauft. In strategischer Lage bietet der Standort Platz für bis zu 20.000 m² hochwertige Logistik- und Distributionsflächen.

Gazeley hat das Grundstück kürzlich von der EnBW Real Estate GmbH erworben, der Immobilientochter der EnBW Energie Baden Württemberg AG. Es liegt im rund siebzehn Hektar großen „Energie- und Technologiepark Marbach“, etwa 20 km nördlich der Landeshauptstadt und ist die größte sofort für Logistik verfügbare Fläche in der Region Stuttgart. Die Autobahnanschlussstellen „Pleidelsheim“ sowie „Ludwigsburg-Nord“ und „Ludwigsburg-Süd“ (BAB A 81 Heilbronn - Singen) sind innerhalb weniger Kilometer ortsdurchfahrtsfrei zu erreichen.

Gazeley ist aufgrund der aktuell starken Nachfrage sehr zuversichtlich, dass bereits in den nächsten Wochen eine Vorvermietung abgeschlossen werden kann. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

„Hauptkriterium für unsere Investition in den Standort ist die zentrale Lage im wirtschaftlichen Ballungsraum Stuttgart bei generell zunehmender Verknappung von Industrieflächen in Deutschland“, erläutert Ingo Steves, Geschäftsführer Gazeley Germany. „Im Hinblick auf die hohe Dichte von weltweit führenden Industrieunternehmen in der Region sind wir überzeugt, dass wir mit dem G.Park Stuttgart-Nord unsere Erfolgsstory fortschreiben und schon bald mit der Projektentwicklung starten können.“

„In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Marbach entstand in den letzten Jahren ein attraktiver und zukunftsweisender Energie- und Technologiepark auf dem Gelände der EnBW. Bei der Ansiedlung von Unternehmen wollen wir auf Qualität setzen. Daher freuen wir  uns, mit Gazeley einen Investor gefunden zu haben, der mit der Entwicklung von Logistikflächen für eine weitere Aufwertung des Standorts sorgt. Es ist letztlich die konsequente Weiterentwicklung zu einem hochwertigen Industrie- und Gewerbestandort“, so Sven Weberbauer, Geschäftsführer der EnBW Real Estate GmbH.


Über Gazeley:

Gazeley, ein Unternehmen der EZW-Gruppe, ist ein führender Projektentwickler für nachhal­tige Logistik- und Distributionsflächen in Europa, China und dem Mittleren Osten. Gazeley wurde 1987 gegründet und zählt damit zu den am längsten in der Branche tätigen Unternehmen. Bis heute wurden weltweit rund 7 Millionen Quadratmeter kosteneffi­ziente Distributionsflächen und Logistikparks mit höchsten Qualitätsstandards entwickelt.

Gazeley verfügt über einen Bestand von über 9 Millionen Quadratmetern strategisch hervor­ragend gelegener Grundstücke für kundenspezifische Projektentwicklungen. Alterna­tiv errichtet Gazeley auch Hallen an einem vom Kunden bevorzugten Standort.

Das Unternehmen bietet länderübergreifend eine Dienstleistung auf höchstem Niveau und garantierte Kosten- und Liefertreue. Gazeley-Hallen erfüllen hohe Nach­haltigkeits­standards und sind zugleich kostengünstiger in Betrieb und Instandhal­tung.

Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.gazeley.com


Über EnBW:

Mit einem Umsatz von über 18 Mrd. € im Jahr 2011 und rund 20.000 Mitarbeitern ist die EnBW Energie Baden-Württemberg AG eines der größten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland und Europa.

Wir produzieren, handeln, transportieren und vertreiben Energie und sind aktiv in den Bereichen Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen. Mit einem ausgewogenen Geschäftsportfolio und intelligenten Energielösungen wollen wir nachhaltig und profitabel wachsen – zum Wohl unserer Partner, Kunden, Mitarbeiter und Eigentümer. Unser Heimatmarkt ist Baden-Württemberg und Deutschland. Darüber hinaus sind wir auch auf weiteren Märkten Europas aktiv.

Auch in einem veränderten Energiemarkt heißen unsere vorrangigen Ziele: Versorgungssicherheit, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit. Auf dieser Basis streben wir einen optimalen Energiemix an. Neben dem Einsatz konventioneller Energie spielen die Erhöhung der Energieeffizienz und der Ausbau erneuerbarer Energien eine wichtige Rolle.
Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.enbw.com


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Pressekontakt Gazeley
Peter Mänz / Peter Tasch
Grayling Deutschland GmbH
Tel: +49 (0) 69/96 22 19 -29 / -16
Mail: peter.maenz@grayling.com / peter.tasch@grayling.com