Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Entspannung am Top-Standort Duisburg: Alpha Industrial & Hagedorn Revital geben den Startschuss für die Vermarktung von Gewerbeflächen direkt an der A42

Logo - Alpha Industrial



Duisburg, 8. März 2016 – Frei verfügbare, moderne Neubauflächen am Logistik- und Gewerbestandort Duisburg sind mittlerweile rar gesät, Duisburg geht der Nachschub aus. Jetzt plant Alpha Industrial – Investor, Projektentwickler, Eigentümer und Asset Manager von Gewerbe-, Logistik- und Industrieimmobilien – in einem gleichwertigen Joint Venture mit Hagedorn Revital – Spezialist für die Revitalisierung und Aufwertung von Konversionsflächen – in direkter Umgebung des weltweit größten Binnenhafens 70.000 m² modernste Gewerbehallenflächen zu errichten.

Hierfür hat der Investor in Duisburg ein über 140.000 m² großes brachliegendes, ehemaliges Industriegrundstück erworben. Das Areal liegt direkt an der Autobahn A 42, Abfahrt Duisburg-Baerl, und bietet neben dem Zugang zur A59 als auch zur A40 eine gute Anbindung zum ÖPNV. Nur wenige km entfernt befindet sich der Duisburger Hafen, der trimodale Logistikhub für weltweite Warenströme.

Der neue Gewerbepark in Duisburg-Rheindeich sieht die Errichtung in drei Bauabschnitten mit insgesamt ca. 70.000 m² vor. Der erste Abschnitt wird ca. 40.000 m² Hallenfläche umfassen, die Anfang des zweiten Quartals 2017 zur Verfügung stehen. Eine entsprechende Auslegung von Büro-, Sozial- sowie Mezzanineflächen, beispielsweise für Value Added Services bieten auch arbeitsplatzintensiven Betrieben gute Ansiedlungsmöglichkeiten. Zudem sind ausreichend Pkw- und Lkw-Stellplätze verfügbar.

„Die Flächen in unserem Duisburger Gewerbepark sind interessant für lokale, überregionale und internationale Konzerne sowie mittelständische Unternehmen. Gewerbe-, Produktions- und Industriebetrieben sowie hoch spezialisierten Dienstleistungsunternehmen bieten sie optimale Absatzmöglichkeiten. Wir schaffen mit der Revitalisierung der Industriebrache attraktive Entwicklungsflächen für den umliegenden Markt“, sagt Kathrin Fuhrmann, zuständig für Entwicklung und Akquisition bei Alpha Industrial.

Alpha Industrial ist ein erfahrener Investor und Projektentwickler von Brachflächen in Deutschland. So hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2007 u.a. in Obertshausen im Rhein-Main-Gebiet ein über 200.000 m² großes ehemaliges Bundeswehr-Depot revitalisiert und einer neuen und arbeitsplatzintensiven Gewerbenutzung zugeführt. Neu angesiedelt haben sich hier beispielsweise der türkische Jeanshersteller MAVI Europe, der Serviceanbieter für Berufskleidung und Waschraumhygiene CWS-boco sowie der Gesundheitskonzern Agaplesion. Zudem hat Alpha Industrial in Ratingen bei Düsseldorf eine 80.000 m² große alte Industriebrache umgewandelt. Heute ist im modernen „Gewerbepark Ratingen“ u.a. der Markenhersteller Keramag in einem 30.000 m² großen Logistik- Ausstellungs-, Test- und technischem Dienstleistungszentrum ansässig.

Über Alpha Industrial – www.alpha-industrial.com
Alpha Industrial ist zum einen spezialisiert auf das Investment/Co-Investment, die Projektentwicklung, die Vermietung und das Asset Management von eigenen Logistikimmobilien und Industrieimmobilien. Für Handelskonzerne wie TK Maxx und E-Commerce-Unternehmen wie Ratioform und redcoon, Hersteller wie Fresenius Medical Care, Cummins und Keramag sowie Logistik- und Transportunternehmen wie die Grieshaber Logistics Group realisiert Alpha Industrial als Projektentwickler große Immobilien-Investments in Deutschland.

Alpha Industrial Asset Management, der zweite Unternehmensbereich, konzentriert sich auf die qualifizierte Betreuung von Industrie- und Logistikimmobilien international agierender, institutioneller Investoren und Bestandshalter. Bis heute verantwortet Alpha Industrial als Asset Manager rund 1.000.000 m² Logistikfläche an mehr als 20 Standorten in Deutschland und in den Niederlanden. Zu den Mietern zählen führende Hersteller, Handelsunternehmen und Logistiker wie TK Maxx, Redcoon, ALSO Deutschland GmbH, Cargill, Continental Reifen, Cummins, Deutsche Post, DHL Global Forwarding, Fiege Logistik, Ratioform, Keramag, ComPass, Kühne + Nagel, Meyer & Meyer, trans-o-flex, Ricoh, Schenker, Tchibo, Van Uden Logistik und weitere.

Über HAGEDORN REVITAL – www.unternehmensgruppe-hagedorn.de
Nicht weiter Grundstücke versiegeln, sondern revitalisieren. Die Hagedorn Revital GmbH sorgt dafür, dass an Top-Standorten in Deutschland wieder geeignete Flächen für die Logistik und für den Einzelhandel entstehen. Dafür richten die Immobilienexperten von Hagedorn Konversionsflächen – die früher von der Industrie, der Bahn, den Häfen oder Zechen genutzt wurden – neu aus und berücksichtigen dabei zeitgemäße städtebauliche Leitbilder sowie  Bedürfnisse von Unternehmen von heute.

Die Hagedorn Unternehmensgruppe ist darauf spezialisiert, Konversionsflächen bzw. Altlastenstandorte zu übernehmen und daraus vollwertige, sanierte Baugrundstücke zu erstellen. Dieses erzielt sie durch eine lückenlose Prozesskette – von der gutachterlichen Begleitung und Stellungnahme über das komplette Behördenmanagement sowie Abbruch und Sanierung bis hin zur Erstellung der neuen Infrastruktur und Erschließung. Diese Maßnahmen stehen im Einklang mit der bundesweit immer weniger geduldeten Neuversiegelungen von Freiflächen.

Pressekontakt
Silke Hoffmann, SH/Communication – Agentur für Public Relations
Fritz-Vomfelde-Straße 34, D-40547 Düsseldorf
Tel: +49/(0)211/53883-440
E-Mail: s.hoffmann@shcommunication.de