Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

eFulfillment: Logwin relauncht Webshop für MAN

LOGO - Logwin




Grevenmacher (Luxemburg) – Der Logistikdienstleister Logwin hat für den Nutzfahrzeughersteller MAN einen neuen Onlineshop zum Verkauf von Merchandising-Artikeln aufgesetzt. Mit einer komplexen IT-Struktur im Hintergrund ist die Plattform auf dem neuesten Stand der Technik. Warehouse Management System und SAP sind dank moderner Software direkt an den Shop angebunden. Die Nutzer profitieren von einer einfacheren Navigation und einer verbesserten Anzeige auf Tablets und Smartphones. Neben dem Webshop übernimmt Logwin die Logistik der Merchandising-Artikel und steuert das Call Center für Bestellungen und Rückfragen.
Der neue Onlineshop ging vor wenigen Wochen an den Start, etwa zeitgleich mit dem Relaunch der MAN Websites. „Dass das Design des Shops unserem aktuellen Internetauftritt entsprechen sollte, war für uns selbstverständlich“, sagt Karin Fischer, Central Marketing & Brand (SBC) bei MAN. „Darüber hinaus war uns wichtig, dass sich Kunden, Mitarbeiter und Vertriebspartner schnell zurechtfinden – und das auch auf kleinen Displays wie beim Handy oder Tablet.“  


Optimal angebunden
Logwin hat sich im Bereich eFulfillment komplett neu aufgestellt. Dabei führte das Unternehmen eine moderne, leistungsstarke Shopsoftware ein, auf die bei MAN nun umgestellt wurde. „Was der User im Internet sieht, ist nur die Oberfläche des Shops – entscheidend ist die IT, die dahinter steht“, erklärt Thomas Lauber, Director eFulfillment bei Logwin. So ist der neue MAN-Shop dank der Software optimal an andere Systeme angebunden: für die Logistik zum Beispiel an das Warehouse Management System, für die Rechnungsstellung an SAP. „Die internen Prozesse laufen jetzt weitaus automatischer ab als vorher“, sagt Thomas Lauber.
Sowohl B2C- als auch B2B-Kunden können in dem Shop Artikel wie Westen, Schlüsselanhänger oder Modell-Lkw bestellen. „Einige unserer Produkte sind allerdings nur für bestimmte Kundengruppen relevant“, sagt Karin Fischer. Daher erhalten B2B-Kunden nach dem Login eine angepasste Oberfläche mit den für sie interessanten Artikeln.


„Der Shop ist sehr variabel aufgebaut und lässt uns viel Spielraum für individuelle Anpassungen“, sagt Thomas Lauber. Neue Funktionalitäten – beispielsweise die Einbindung von Social Media – kann Logwin jederzeit ergänzen. „Außerdem installieren wir regelmäßig Updates, damit der Webshop auch in Zukunft ‚state of the art‘ bleibt.“


Von Worms zum Kunden
In der modernen und speziell für Online-Abwicklungen ausgelegten Multi User Anlage in Worms lagern die Merchandising-Artikel zum Webshop. Die Bestellungen, die über den Onlineshop oder das Call Center eingehen, pickt und packt Logwin zeitgerecht und verschickt diese kurzfristig an die Kunden. Durch die Anbindung an SAP wird automatisch eine Rechnung erstellt, die die Mitarbeiter der Sendung beilegen. Einen Großteil der Artikel verschickt Logwin an Empfänger in Deutschland, Österreich oder der Schweiz – Bestellungen kommen aber auch aus Russland oder Südamerika. Dabei übernimmt der Logistiker auch die Retourenabwicklung.


Der Link zum Webshop: Opens external link in new windowhttp://man.logwin-logistics.com

 

eFulfillment bei Logwin
Logwin bietet seinen Kunden alle Dienstleistungen rund um den Online-Handel aus einer Hand. Nach dem Baukastensystem können die Unternehmen auswählen, welche Leistungen sie in Anspruch nehmen und miteinander kombinieren wollen:

  • Logistik (u.a. Beschaffung, Warehousing, Distribution, Value Added Services)
  • Web (u.a. moderne, mehrsprachige Shopsoftware, Online-Marketing, Webdesign)
  • Finanzdienstleistungen (u.a. Fakturierung, Debitoren- und Kreditorenmanagement)
  • Information Management (u.a. Produktinformationssystem, Tracking,
  •  Kampagnenüberwachung)
  • Multichannel (u.a. Einbindung von Filialen, Anpassung Logistikprozesse)
  • Kundenbetreuung (u.a. multilinguales Customer Care Center, 24/7/365-Service)

    
Über MAN
Die MAN Gruppe ist eines der führenden Nutzfahrzeug-, Motoren- und Maschinenbauunternehmen Europas mit jährlich rund 15,8 Mrd. € Umsatz und weltweit etwa 54.300 Mitarbeitern. MAN ist Anbieter von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen sowie schlüsselfertigen Kraftwerken und hält in allen Unternehmensbereichen führende Marktpositionen. MAN blickt auf eine mehr als 250 Jahre währende Unternehmensgeschichte zurück.
www.man.eu


Über die Logwin AG
Die Logwin AG, Grevenmacher (Luxemburg), entwickelt als externer Partner ganzheitliche Logistik- und Servicelösungen für Industrie und Handel. Der Konzern erzielte 2012 einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit über 5.200 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über rund 250 Standorte auf allen Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Solutions (kundenorientierte Kontraktlogistik-Lösungen) und Air + Ocean (weltweite Luft- und Seefrachtaktivitäten) gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt.

Das Geschäftsfeld Solutions steht innerhalb der Logwin AG für Kontraktlogistik. Solutions bietet individuelle Kunden- und Branchenlösungen – von Supply Chain Management und Warehousing über logistische Mehrwertdienste bis hin zu kompletten Outsourcingprojekten. Dabei verfügt das Geschäftsfeld über eine hohe Kompetenz in der Prozess-steuerung und der Entwicklung maßgeschneiderter IT-Lösungen. Durch die enge Vernetzung der Geschäftsfelder lassen sich multimodale Transporte schnell und effektiv realisieren.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG, Bad Homburg (Deutschland).


Ihre Ansprechpartner:                            www.logwin-logistics.com
Ingo Schlieper
Head of Projects & Sales eFulfillment
im Logwin-Geschäftsfeld Solutions
Tel.:     +49 6021 343-3670
ingo.schlieper@logwin-logistics.com

Mara Hancker
Director Corporate Communication
Tel.:    +49 6021 343-3611
mara.hancker@logwin-logistics.com