Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

DGNB-Zertifikat für Logistikimmobilie aus dem Goodman-Portfolio


Nachweislich nachhaltig: Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) zeichnet ein Objekt der Immobiliengruppe Goodman mit dem DGNB-Zertifikat in Silber aus. Testiert wurde ein Lager, das Goodman im letzten Jahr für den Logistikdienstleister DSV im Munich Airport Logistics Centre in Langenbach entwickelte.Goodman hat die Immobilie nach höchsten ökologischen und ökonomischen Standards geplant und realisiert. „Das Objekt gehört zu den am besten ausgestatteten und energieeffizientesten Logistikimmobilien im Raum München. Die Zertifizierung unterstreicht dies und auch unsere Nachhaltigkeitsstrategie bei der Entwicklung unserer Immobilien“, erklärt Andreas Fleischer, Country Manager Germany von Goodman. Zu den umweltfreundlichen Maßnahmen gehört unter anderem ein mit Holzpellets befeuertes Fußbodenheizungssystem sowie eine erhöhte Dach- und Fassadendämmung zur Reduzierung der Wärmeverluste. Beim Blower-Door-Test hat Goodman den vom Gesetzgeber festgelegten zulässigen Wert für Luftwechsel um ein Vielfaches unterschritten Darüber hinaus wurde eine T 5 Beleuchtung mit intelligenter, tageslichtabhängiger Steuerung eingebaut. „Um den Energieverbrauch und die damit verbundenen Kosten zu senken, sind alle Maßnahmen aufeinander abgestimmt“, erläutert Dirk Mölter, Sustainability and Technical Director Continental Europe von Goodman. Wann immer es die Konstruktion zulässt, wird das Beleuchtungssystem durch natürliches Licht ergänzt oder ersetzt. Erreicht wird dies durch großflächige Fensterbänder in der Fassade und zusätzliche Dachlichtkuppeln

Ökonomie und Ökologie im Einklang

„Generell müssen Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit aufeinander abgestimmt sein. Green Warehousing funktioniert nur kosteneffizient. Bei Logistikimmobilien kommt jedoch noch ein weiterer wichtiger Faktor hinzu – die Flexibilität. Auch das haben wir bei der Entwicklung der Langenbacher Immobilie von Anfang an berücksichtigt“, betont Dirk Mölter. Beispielsweise ist das Dach für ein Photovoltaiksystem vorbereitet. Die dafür notwendige Lastreserve wurde in der statischen Berechnung der Dachkonstruktion bereits eingeplant. Eine nach dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) ausgeführte Bodenplatte ermög