Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

DB Netz: Investitionen im Allgäu

DB Netz: Investitionen im Allgäu

21.04.16 (Bayern) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf der zwanzig Kilometer langen Bahnstrecke zwischen Immenstadt und Oberstdorf liegen derzeit 29 Bahnübergänge. DB Netz möchte einen Teil davon auflassen, einige durch Brücken oder Unterführungen ersetzen und die restlichen mit moderner Technik ausstatten. In den kommenden fünf Jahren könnten damit 18 Millionen Euro in diese Strecke investiert werden.

„Wir benötigen dabei die Mitwirkung der Kommunalpolitik und der Straßenbauverantwortlichen. Nur wenn alle an einem Strang ziehen, können wir diese Modernisierung erreichen“, diesen Appell richtete Volker Hentschel, DB Netz auf einer Verkehrskonferenz in Sonthofen an die anwesenden Verkehrspolitiker aus dem Oberallgäu. 5,8 Millionen Euro will die Bahn bereits in diesem Jahr investieren, um ein Gleis und Weichen in Fischen und Oberstdorf sowie eine Brücke zu erneuern.

Auf der Strecke nach Oberstdorf, die einen dichten Regionalzugverkehr und InterCity-Verbindungen aufweist, hatte DB Netz bereits im vergangenen Jahrzehnt in Stellwerktechnik und Bahnübergangssicherung sowie in eine neue Illerbrücke bei Fischen investiert. Im gesamten Allgäu summieren sich die Investitionen in diesem Zeitraum auf rund 100 Millionen Euro. Mit der Elektrifizierung nach Lindau und der Errichtung von neuen Haltepunkten im Rahmen der gemeinsamen Stationsoffensive mit dem Freistaat werden des Weiteren über 300 Millionen Euro in die Bahninfrastruktur im Allgäu fließen.
    

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de