Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Chemnitz: Erste Stufe in Betrieb

14.10.16 (Sachsen) Autor:Stefan Hennigfeld


Am Montag fand die feierliche Inbetriebnahme der Stufe 1 des Chemnitzer Modells statt. Es waren über tausend Besucher in die Chemnitzer Innenstadt gekommen, um dort die erste Citylink-Bahn zu begrüßen. Es besteht nun von den Städten Burgstädt, Mittweida und Hainichen ein umsteigefreies Verkehrsangebot über den Hauptbahnhof Chemnitz bis zur Zentralhaltestelle im 1-Stunden-Takt. Zwischen Burgstädt und Chemnitz verkehrt die Linie C13, die Linie C14 bringt die Fahrgäste von Mittweida nach Chemnitz und zurück.


Der Verkehrsverbund Mittelsachsen bedankt sich bei allen am Projekt beteiligten Partnern, insbesondere dem Freistaat Sachsen, der Chemnitzer Verkehrs-AG, der City-Bahn Chemnitz GmbH, der DB AG und der Vossloh AG sowie allen mitwirkenden Baufirmen. Während an der Haltestelle „Roter Turm“ im Stadtzentrum von Chemnitz die Feier zur Inbetriebnahme in vollem Gange war, wurde zur gleichen Zeit der neue Eisenbahnbetriebshof am Standort in der Dresdner Straße 27 in Chemnitz eingeweiht.


Nach den Grußworten des Hauptgeschäftsführers der IHK Chemnitz Hans-Joachim Wunderlich, dem Niederlassungsleiter der Firma Goldbeck Ost GmbH, Thomas Seidel und Björn Günther, Projektdirektor der Alstom Transport Deutschland GmbH erfolgte durch Gunther Fuchs, dem Geschäftsführer des Ingenieurbüro FUCHS, die offizielle Schlüsselübergabe an den Verkehrsverbund Mittelsachsen und an Alstom als Hersteller der Fahrzeuge und zukünftiger Nutzer des Eisenbahnbetriebshofes.


Der Betriebshof mit einer Länge von 125 Metern und einer Breite von 35 Metern wird für die Wartung und Instandhaltung der Triebzüge aus dem Fahrzeugpool des Elektronetz Mittelsachsen (EMS) genutzt. Beginn der Bauarbeiten für den Eisenbahnbetriebshof war am 13. Juli 2015 mit dem ersten Baggerstich. Der VMS investierte rund 23 Millionen Euro in den Betriebshof.



Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte