Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Brown-Forman und Fiege verlängern Kooperation

Logo - Fiege

 

 

 

 

Presseinformation

Brown-Forman und Fiege verlängern Kooperation
Mega Center Hamburg überzeugt als Standort


Greven, 10. Dezember. Die Fiege Gruppe konnte den Kontrakt mit der Brown-Forman Deutschland GmbH am Standort Hamburg verlängern. Zum Sortiment von Brown-Forman in Deutschland gehören unter anderem die Premium-Marken Jack Daniel’s, Southern Comfort und Finlandia.


In einem Ausschreibungsprozess konnte Fiege die Wettbewerbsfähigkeit des Mega Centers Hamburg erneut unter Beweis stellen. Die erfolgreiche Partnerschaft der beiden Unternehmen wurde für mehrere Jahre bekräftigt.
Ausschlaggebend für den US-Produzenten von hochwertigen Spirituosen waren die hohe Servicequalität und die Expertise vor allem in Bereichen der Value Added Services (VAS) wie beispielsweise der Bau von Verkaufsdisplays, Geschenksets, Promotion Packs sowie die Führung eines Branntweinsteuerlagers.


Seit 2010 ist im Mega Center Hamburg das Distributionszentrum für den deutschen Markt von Brown-Forman integriert. Der Containernachlauf aus dem Hamburger Hafen, die Administration der Einfuhrprozesse, die Lagerhaltung, die Erbringung diverser VAS sowie die deutschlandweite Distribution der Ware in Stückgut-, Teil- und Komplettladungsverkehre erfolgen aus einer Hand. DutyFree-Abnehmer in Deutschland, der Schweiz und Benelux werden ebenfalls vom Fiege-Standort in Hamburg Moorfleet beliefert. Darüber hinaus werden Produkte des Ready-To-Drink-Segments importiert und in Hamburg mit den übrigen Produktgruppen konsolidiert.


Mit der jetzt vereinbarten Vertragsverlängerung will Fiege auch zukünftig gemeinsam mit seinem Kunden wachsen. Brown-Forman Deutschland hat ambitionierte Wachstumsziele: Die Zahl der derzeit über 7 Millionen verkauften Jack Daniel’s Flaschen pro Jahr soll weiter steigen. Die Marke Jack Daniel’s wächst bereits stärker als der Markt und die neue Kampagne der Marke Southern Comfort treibt die Entwicklung der Marke in Deutschland weiter voran. „Die Skalierbarkeit von Geschäften sowie der flexible Umgang mit Saisonalitäten in der Lagerhaltung können in dem 2006 erbauten und 70.000 m2 großen Multi User Center ideal abgebildet werden“, betont der Hamburger Niederlassungsleiter Stefan Küster von Fiege.


Felix Fiege, als Familienmitglied im Vorstand der Fiege Gruppe, ist über die Verlängerung der Zusammenarbeit sehr zufrieden. „Brown-Forman passt mit seinen komplexen Anforderungen perfekt zu unseren Kernkompetenzen im Bereich der Spirituosenlogistik und wir freuen uns mit dem Kunden gemeinsam weiter wachsen zu können.“


Auch Winfried Rübesam, Geschäftsführer von Brown-Forman Deutschland, zeigt sich von der bisherigen Partnerschaft überzeugt: „Seit Beginn unserer Distributionsaktivitäten in Deutschland unter eigener Flagge ist Fiege als flexibler und kooperativer Partner beim Auf- und Ausbau unseres erfolgreichen Geschäftsmodells an unserer Seite. Die Fiege auszeichnende und zu Brown-Forman passende Unternehmenskultur bildet die Basis unserer langjährigen gewinnbringenden Geschäftsbeziehung.“


Weitere Informationen:
Die Fiege Gruppe mit Stammsitz in Greven, Westfalen, zählt zu den führenden Logistikanbietern in Europa. Ihre Kompetenz besteht insbesondere in der Entwicklung und Realisierung integrierter, ganzheitlicher Logistiksysteme. Sie gilt als Pionier der Kontraktlogistik. Die Gruppe erwirtschaftete in 2012 mit 11.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. 200 Standorte und Kooperationen in 17 Ländern bilden ein engmaschiges logistisches Netzwerk. 3 Millionen Quadratmeter Lager- und Logistikflächen sprechen für die Leistungsfähigkeit des Unternehmens.

Kontakt:
Jens Hamann
Manager Communications
FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG
Joan-Joseph-Fiege-Str. 1
48268 Greven

Tel.:         +49 (0) 2571 – 999 413
Fax:         +49 (0) 2571 – 999 888
E-Mail:    jens.hamann@fiege.com
Internet:    www.fiege.de