Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Bombardier veröffentlicht Jahresabschluss

Bombardier veröffentlicht Jahresabschluss

26.02.16 (Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Gesamtkonzern Bombardier hat in dieser Woche seinen Jahresabschluss veröffentlicht. Der Umsatz betrug 2015 18,2 Milliarden Dollar, dazu kommt ein vorhandener Auftragsbestand in Höhe von 59,2 Milliarden Dollar. Der operative Ertrag lag bei 554 Millionen Dollar, dazu kommen Sondereffekte in Höhe von 5,6 Milliarden Euro, hauptsächlich in Verbindung mit dem Abschluss gründlicher Überprüfungen und Risikoabbau bei Flugzeugprogrammen.

„Wir vollziehen für Bombardier eine Kehrtwende, um dieses großartige Unternehmen stärker und wettbewerbsfähiger zu machen“, sagte Alain Bellemare, President und Chief Executive Officer. „Im Verlauf des vergangenen Jahres haben wir unser Führungsteam neu aufgestellt und einen konzisen Plan zur signifikanten Verbesserung unserer Leistung und unserer Ergebnisse aufgestellt. Wir haben die Risiken für wichtige Entwicklungsprogramme gemindert und das Unternehmen stabilisiert. So konnten wir unsere Liquiditätsposition sichern und eine Reihe von Maßnahmen zur Wiederherstellung der Margen einleiten.“

Der Umsatz im Bereich Transportation sank von 9,6 auf 8,3 Milliarden Euro – und trug somit knapp die Hälfte zum Gesamtkonzern bei. Das operative Ergebnis sank von 469 auf 465 Millionen Dollar, was die Gewinnmarge von 4,9 auf 5,6 Prozent steigen lassen hat. Am 14. April 2015 erhielt der V300 Zefiry Italy Hochgeschwindigkeitszug seine Zulassung und hat im Juni 2015 vor der kommerziellen Inbetriebnahme seine Jungfernfahrt von Mailand nach Rom erfolgreich absolviert. Im November 2015 hat Bombardier Inc. eine endgültige Vereinbarung mit der Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ) über eine Investition in Höhe von 1,5 Milliarden Dollar in wandelbare Aktien an der neu gegründeten Holdinggesellschaft von Bombardier Transportation, der Bombardier Transportation (Investment) UK Ltd (BT Holdco) bekannt gegeben.

Die Beteiligungen sind wandelbar in eine dreißigprozentige Beteiligung an BT Holdco, vorbehaltlich jährlicher Leistungsanpassungen. BT Holdco wird weiterhin von B