Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Bombardier liefert Züge nach Israel

Bombardier liefert Züge nach Israel

30.03.16 Autor:Stefan Hennigfeld


Bombardier Transportation wird weitere 60 Twindexx Vario-Doppelstockwagen an Israel Railways (ISR) liefern. Dieser Abrufauftrag ist Bestandteil eines im Oktober 2010 unterzeichneten Rahmenvertrags und hat einen Wert von rund 106 Millionen Euro (120 Millionen US-Dollar).

Yossi Daskal, Chief Country Representative und Head of Sales Israel von Bombardier Transportation, sagte: „Wir sind stolz darauf, unsere lokale Präsenz weiter verstärken zu können. Die Erfolgsgeschichte von Bombardier in Israel wird fortgeschrieben. Die Basis hierfür sind die herausragenden Leistungen sowie die ausgezeichnete Zusammenarbeit, die in den vergangenen Jahrzehnten zwischen Bombardier und ISR gewachsen ist. Wir freuen uns sehr, durch die Bereitstellung qualitativ hochwertiger und nachhaltiger Lösungen an der Elektrifizierung und Modernisierung des ISR-Eisenbahnnetzes mitwirken zu können.“

Da der Markt für öffentliche Verkehrsmittel in Israel weiterhin wächst, steigt auch die Nachfrage nach zusätzlichen Kapazitäten und kürzeren Zugfolgezeiten. Als Reaktion darauf hat die Regierung Investitionen in Höhe von sieben Milliarden Euro zur Modernisierung ihrer Eisenbahnnetze geplant. Entsprechend lukrativ ist der israelische Eisenbahnmarkt für die Industrie. Die zusätzlichen Doppelstockwagen, die mit den neuen, im Jahr 2015 bestellten Traxx AC-Elektrolokomotiven betrieben werden, sind ein Teil dieses Investititionsprogrammes.

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de