Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Bombardier: Großauftrag aus Kanada

29.11.16 (Übrige Welt) Autor:Stefan Hennigfeld


Der Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation hat mit der Agence Métropolitaine de Transport (AMT) im kanadischen Montreal einen Acht-Jahres-Vertrag über den Betrieb und die Wartung der AMT-Nahverkehrszugflotte auf ihren sechs Linien im Großraum Montreal abgeschlossen. Der Auftragswert beläuft sich auf etwa 331 Millionen Kanadische Dollar (246 Millionen US-Dollar, 231 Millionen Euro). Im Vertrag enthalten ist eine zweijährige Verlängerungsoption. Der neue Vertrag wurde am 18. November 2016 wirksam.


„Das Nahverkehrsangebot der AMT zählt zu den wichtigsten in Nordamerika und eilt seit vielen Jahren von Erfolg zu Erfolg. Bombardier ist stolz darauf, als Partner an dieser Entwicklung mitzuwirken”, so Benoît Brossoit, President bei Bombardier Transportation für die Region Nord-, Mittel- und Südamerika. „Das anhaltende Vertrauen in die Qualität unserer Dienstleistungen untermauert die führende Position von Bombardier und verdeutlicht, wie überzeugend unser Dienstleistungsangebot ist.”


Bombardier erbringt bereits seit 2010 Wartungsdienstleistungen für die AMT. Mit diesem neuen Vertrag wird Bombardier weitere Zuständigkeiten übernehmen und sich nicht mehr nur um die Wartung der gesamten AMT-Zugflotte mit 264 Wagen und 41 Lokomotiven kümmern, sondern auch den Betrieb der Nahverkehrsverbindungen der AMT übernehmen. In den vergangenen 12 Monaten konnte Bombardier die Wartungsarbeiten an der AMT-Flotte mit einer durchschnittlichen Pünktlichkeit von 99,87 Prozent erledigen und erreichte damit auch bei sehr kaltem und winterlichem Wetter marktweit führende Ergebnisse.


„Agence Métropolitaine de Transport ist erfreut darüber, die Partnerschaft mit Bombardier fortzusetzen”, sagte Stéphane Lapierre, Vice President Operations bei AMT. „Wir haben ein langjähriges gutes Verhältnis, das auf einem gemeinsamen Ziel basiert: hochmoderne Mobilitätslösungen im Einzugsgebiet von Montreal zu bieten.“ Bombardier Transportation ist der einzige weltweit aktive Schienenfahrzeughersteller, der maßgeblich in Kanada präsent ist – mit einer Belegschaft von mehr als 4000 Mitarbeitern.


Herstellerwartung bei Personenverkehrsdienstleistungen, gerade im urbanen Raum, sind im angelsächsischen Kulturkreis die Regel. Entsprechend lukrativ ist dieses Geschäft für Herstelle