Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Berlin-Anbindung wird diskutiert

Berlin-Anbindung wird diskutiert

23.03.16 (Berlin, Brandenburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Brandenburgs Verkehrsministerin Kathrin Schneider (SPD) hat Kommunen und Landkreise des Berliner Umlands eingeladen, um über den Stand der Korridoruntersuchungen im ÖPNV zu informieren. Vorgestellt wurden Varianten für die Erweiterung des S-Bahnnetzes, die geprüft werden sollen. Die Erweiterungsvarianten wurden auf Basis der Erhebungen zu Ein- und Aussteigern im Bahnverkehr und aktuellen Daten aus der Bevölkerungsprognose entwickelt.

„Entscheidungen, ob und wo bestehende Strecken erweitert werden, können wir erst treffen, wenn die Korridoruntersuchungen abgeschlossen sind. Die Ergebnisse sollen in den Landesnahverkehrsplan einfließen, der im kommenden Jahr fortgeschrieben wird. Inzwischen sind die Untersuchungen zum Öffentlichen Personennahverkehr ein gutes Stück vorangekommen. Heute stand die Diskussion über Datengrundlagen und Entwicklungsperspektiven auf der Tagesordnung. Den Dialog hatten wir den Vertreterinnen und Vertretern der Kommunen bei der ersten Veranstaltung zum Thema Mobilität in wachsenden Städten, im vergangenen Jahr zugesagt“, sagte Ministerin Schneider.

Die Korridoruntersuchungen des ÖPNV werden vom Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg durchgeführt und sind von beiden Ländern beauftragt worden. Erhoben und ausgewertet werden aktuelle Daten in verschiedenen Verkehrssegmenten, auf denen dann die weitere konkrete Planung beruht.

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de