Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Alpha-Trains zufrieden mit Expansion

 

Alpha-Trains zufrieden mit Expansion

08.01.16 (Niedersachsen, NWL, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

 

Der zurückliegende Fahrplanwechsel war auch für die Leasinggesellschaft Alpha-Trans die größte bisherige Expansion in der Unternehmensgeschichte. Rechtzeitig zur Betriebsaufnahme, ohne dass Ersatzkonzepte notwendig geworden wären, wurden insgesamt 35 Talent 2 des Herstellers Bombardier für Abellio sowie 13 Kiss und 15 Flirt von Stadler für die Westfalenbahn ausgeliefert. Zusammen gefasst bestehen die insgesamt 63 Triebzüge aus 273 Wagenkästen, die aneinandergereiht eine Länge von 5,6 Kilometern ergeben.

 

Die ersten Züge wurden bereits im Juni für den Probebetrieb zur Verfügung gestellt und auch die Zulassungen seitens des Eisenbahnbundesamtes erfolgten weit vor dem Fahrplanwechsel. „Nach einem rekordverdächtigen Endspurt, freuen wir uns natürlich sehr, dass wir die alle 63 Triebzüge pünktlich liefern konnten und somit unseren Kunden einen reibungslosen Betriebsstart ermöglicht haben.“, so Shaun Mills, CEO von Alpha Trains.

 

„Die pünktliche und reibungslose Betriebsaufnahme von großen Verkehrsverträgen mit einem Volumen wie dem von EMIL (5,4 Millionen Zugkilometer im Jahr) oder STS (9,2 Millionen Zugkilometer im Jahr) ist keine Selbstverständlichkeit. Hier haben sowohl Abellio als auch die Westfalenbahn eine tolle, professionelle Vorbereitungsarbeit geleistet.“, fügt Thomas Schmidt, Geschäftsführer Alpha Trains Europa GmbH hinzu. Entsprechend zufrieden zeigt man sich auch bei den beiden Unternehmen. Rainer Blüm, Geschäftsführer und Eisenbahnbetriebsleiter der Westfalenbahn GmbH: „Alpha Trains hat sich durch die gute Zusammenarbeit vor und während der gesamten Bauphase einmal mehr als wertvoller und zuverlässiger Partner erwiesen.“

 

Dirk Ballerstein, Geschäftsführer der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH: „Natürlich freuen wir uns, dass alle 35 Talent-2 Triebzüge voll einsatzbereit sind und wir den Betrieb auf der STS-Strecke reibungslos aufnehmen konnten. Dies ist nicht zuletzt