Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Wünschendorf


Interessante Logistikimmobilie in Wünschendorf
, an der A4, A9


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Abellio Rail Baden-Württemberg nimmt Fahrt auf

08.09.16 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld


Mehr als fünf Jahre nach dem Abellio-Urteil ist das Unternehmen bundesweit auf Expansionskurs und nutzt die seinerzeit erklagte Wettbewerbspflicht voll zu seinen Gunsten aus. Nach umfassenden Expansionstätigkeiten im Großraum Mitteldeutschland sowie im einstigen Kernland Nordrhein-Westfalen hat man zuletzt auch eine Ausschreibung in Baden-Württemberg gewonnen. Das hat etwas mit den sich dort ändernden Verhältnissen zu tun: Bislang gab es im Ländle noch nie eine SPNV-Ausschreibung und DB Regio ist vielfach mit stark veralteten Silberlingen gefahren. Der Regionalverkehr dort hat bislang am wenigsten Nutzen durch die Eisenbahnreform gehabt.


Seit einiger Zeit nun geht es in die andere Richtung und es werden verstärkt Netze ausgeschrieben. Dabei gibt es in vielen Fällen ebenso Finanzierungshilfen für mögliche Wettbewerber als auch Loslimitierungen, die sicherstellen sollen, dass die Betreiberlandschaft möglichst vielfältig wird. So war bei der Vergabe der Stuttgarter Netze von Anfang an klar, dass DB Regio einen Teil verlieren wird; eben wegen jener Loslimitierung. Abellio hat den Zuschlag für das Los 1 Neckartal des Stuttgarter Netzes von der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) erhalten und wird ab Juni 2019 mit 43 fabrikneuen Zügen jährlich 6,8 Mio. Zugkilometer in Baden-Württemberg erbringen.


Die Abellio Rail Südwest GmbH hat im September 2016 offiziell ihre Tätigkeit mit der Eröffnung ihrer Büroräume in der Stuttgarter Stadtmitte aufgenommen. Der operative Bereich wird vom 1. November 2016 an von Andreas Moschinski geleitet, der den Vorsitz der Geschäftsführung der Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH übernehmen wird. Deutschland-Chef Stephan Krenz sagte: „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, mit Dr. Moschinski einen so erfahrenen Bahnmanager für unser Unternehmen zu gewinnen, der seit 15 Jahren in der Region den Schienenpersonennahverkehr ganz entscheidend mitgestaltet und geprägt hat.“ Von Oktober 2016 an wird das Tochterunternehmen der in Berlin ansässigen Abellio GmbH in Abellio Rail Baden-Württemberg umfirmiert.


„Wir bringen damit zum Ausdruck, dass wir uns sehr stark auf eine der wirtschaftsstärksten und wettbewerbsfähigsten Regionen Deutschlands konzentrieren wollen, um hier vor Ort als vertrauensvoller Partner und professioneller Dienstleister zu agieren“, sagte Stephan Krenz. Andreas Moschinski ergä