Photovoltaik

Beschreibung

Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) garantiert jedem Betreiber einer Solarstromanlage über 20 Jahre hinweg eine festgelegte Vergütung sowohl für eingespeisten als auch für selbstgenutzten Strom. Aktuell wird der eingespeiste Strom mit bis zu 28,74 Cent pro kWh und der selbstgenutzte Strom mit bis zu 16,74 Cent pro kWh vergütet. Rechnet man die Vergütung von 16,74 Cent pro kWh zusammen mit dem eingesparten Strom von ca. 20 Cent/Kilowatt, den man nicht mehr kaufen muss, so hat der selbstverbrauchte Strom einen Wert von bis zu ca. 36,74 Ct./KWh und das 20 Jahre lang.

Nutzen

  • Verbesserung der Emissionsbilanz
  • Grüner Imagegewinn
  • Wettbewerbsvorsprung bei der Auftragsvergabe
  • Senkung der Energiekosten durch Eigenverbrauch
  • Unabhängigkeit von Strompreisschwankungen
  • 20 Jahre staatlich garantierte Einnahmen
  • Steuervorteile
  • Gewinnung eines kompetenten Partners für die gesamten Leistungen

Methoden

1. Sie investieren selbst

  • Möglichkeit der Volleinspeisung des Stroms (Vergütung von bis zu 28,74 Cent pro kWh)
  • Möglichkeit des Eigenverbrauchs des Stroms (Vergütung von bis zu 16,74 Cent pro kWh)


2. Sie überlassen die Dachnutzung

Sie überlassen uns Ihre Dachflächen und wir errichten darauf eine Photovoltaikanlage inklusive Zählertechnik für Eigenverbrauch und Netzeinspeisung. Sie können den erzeugten Solarstrom 20 Jahre lang für 10 oder 14 Cent je Kilowatt beziehen. Eine klare Win-Win-Situation für beide Seiten.

3. Sie verpachten Ihre Dachflächen

Wir mieten gerne Ihre Dachflächen für 20 Jahre oder länger an und errichten darauf Solarkraftwerke zur Erzeugung von umweltfreundlichem Solarstrom. Sie erhalten von uns mindestens 20 Jahre lang lukrative und sichere Dachmieten. Auf Wunsch zahlen wir Ihnen auch die ganze Summe abgezinst im Voraus. So haben Sie kurzfristige zusätzliche Mittel für Ihr eigenes Unternehmen verfügbar. Bei unserem Pachtmodell haben Sie weder Zeit- noch Kostenaufwand.

4. Solarcarports für Pkws und LKWs

Machen Sie Ihre Parkflächen zu Geld. Wir bieten Ihnen dafür 2 Möglichkeiten an:

  • Selbst Investieren
    Sie investieren selbst in die Solar-Carports und speisen den Strom ins öffentliche Netz ein. Damit sichern Sie sich 20 Jahre staatlich gesicherte sichere Stromeinnahmen vom Energieversorger und erwirtschaften bis zu 10% Rendite. Die Solar-Carports finanzieren sich demnach selbst und das bei guter Bonität sogar ohne Einsatz von Eigenkapital.
  • Parkfläche verpachten
    Sie überlassen uns Ihre Parkflächen und wir errichten darauf Solar-Carports. So haben Sie ohne Zeit- und Kostenaufwand kostenlose Carports für Ihr Untenehmen und profitieren 25 Jahre lang von lukrativen und fixen Pachteinnahmen. Dazu kommt eine jährliche und kostenlose Inspektion

Referenzen

1.    Kaufmann Logistik, Schrobenhausen, Anlagengröße: 222 kWp


2.    Autohaus Schweiger, Pfaffenhofen a. d. Ilm, Anlagengröße: 119 kWp


3.    Deutsche Bahn, Regensburg, Anlagengröße: 445 kWp

 

Deutsche Bahn, Regensburg Bild 2


4.    EITEC, Schweitenkirchen, Anlagengröße: 93 kWp

 

Kontakt

Mit über 27 Jahren Erfahrung in Solarenergie und 3.500 gebauten Referenzanlagen, bereiten wir gerne auch Ihr Unternehmen auf die zukünftigen Energieanforderungen in der Logistikbranche vor.

Von der Planung, über die Installation bis hin zur Überwachung und Service- bei uns erhalten Sie die gesamte Leistung aus einer Hand. Unsere qualifizierten Mitarbeiter, darunter Ingeneure, Techniker, Meister und Fachhandwerker, begleiten Sie auf Ihrem Weg zum eigenen Solarkraftwerk.

Kontaktformular










MathGuard Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
Y43         D1I      
  C    G    8 5   ACN
QWQ   2XP   4 X      
3      F    I T   5FI
X3P         NG9