Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Vier Motorradmessen in sechs Wochen: Agility koordiniert Transporte und Messehandling für den BMW Motorrad Vertrieb Deutschland

Logo - Agility

 

 

Medienmitteilung

Vier Motorradmessen in sechs Wochen: Agility koordiniert Transporte und Messehandling für den BMW Motorrad Vertrieb Deutschland


Hamburg, 11. März 2015
– Pünktlich zum Start der Motorradsaison präsentieren Hersteller ihre Neuheiten auf den Endverbrauchermessen. Vom 5. bis 8. März fand in Dortmund die letzte der vier wichtigsten Motorradmessen in Deutschland statt. Der Logistikdienstleister Agility war im Auftrag von BMW Motorrad an allen vier Messestandorten im Einsatz: Innerhalb von sechs Wochen koordinierte Agility die Rundreise von Leipzig über München und Hamburg bis nach Dortmund. Verpacken, einladen, befördern, ausladen, anliefern, auspacken und wieder aufbauen – rund 20 Tonnen Güter transportierte Agility für BMW.


Schon mehrfach managte Agility Messeauftritte und Veranstaltungen für BMW – jüngst bei der Detroit Autoshow vor wenigen Wochen. Den Zuschlag für das Handling auf den Motorradmessen in Deutschland erhielt der Logistikdienstleister Anfang des Jahres. Bereits am 30. Januar startete die erste Motorradschau in Leipzig.


Messeequipment auf drei Lkw
Agility übernahm das Ausstellungsmaterial aus dem BMW Fundus und von zwei Messebauern in München und belud drei Lkw: Sechs Motorrad-Marktneuheiten, Fahrerzubehör, der komplette Messestand inklusive Technik, Stellwände sowie Werbemittel gingen an Bord. Für die größte Messe in Dortmund kam ein weiterer Sattelzug mit 26 Motorrädern hinzu.


Bei allen vier Messeauftritten waren Mitarbeiter von Agility persönlich vor Ort, um Anlieferung und termingerechte Abwicklung sicherzustellen „Wir kennen alle wichtigen Messeplätze – diese Erfahrung zahlt sich aus“, sagt Nicolé Nedwed, Manager Fairs & Events bei Agility. „Unser Netz aus zuverlässigen Partnern vor Ort ist das A und O für ein erfolgreiches Veranstaltungsmanagement.“


Agility – weltweiter Spezialist für Fairs & Events
Jährlich ist Agility auf über 1.000 Messen, Ausstellungen und Veranstaltungen im Einsatz und zählt weltweit in diesem Bereich zu den führenden Logistikdienstleistern. Für einen reibungslosen und termingerechten Ablauf übernimmt Agility für seine Kunden das komplette Handling am Veranstaltungsort. An den Messeplätzen in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Hannover sind die Agility Teams von Fairs & Events zu Hause und koordinieren von dort die komplexen und zeitkritischen Abläufe für Messeauftritte von Kunden in ganz Deutschland.


Über Agility
Agility sorgt weltweit für effiziente Lieferketten auch in anspruchsvollen Gegenden, bietet persönlichen Service, ein globales Netzwerk und maßgeschneiderte Dienstleistungen sowohl in Industrie- als auch in Wachstumsmärkten. Agility ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Logistiklösungen. Es ist ein börsennotiertes Unternehmen mit über $ 4,8 Milliarden Umsatz, mehr als 20.000 Mitarbeitern und 500 Büros in 100 Ländern.

Agilitys kommerzieller Geschäftsbereich Global Integrated Logistics (GIL) erfüllt Kundenanforderungen nach standardisierten und komplexen Supply Chain Lösungen. GIL bietet Air Freight, Ocean Freight und Road Freight Transportlösungen, Logistics und Distribution sowie Expertenwissen in den Specialty Bereichen Project Logistics, Fairs & Events und Chemicals. Die Unternehmen des Geschäftsbereiches Agility Infrastructure managen Industrie-Immobilien und bieten Lösungen zur Zolloptimierung und -abfertigung, Abfallmanagement und Recycling sowie Luftfahrtdienstleistungen. Darüber hinaus bietet Agility Infrastructure Logistiklösungen für Regierungen und Verteidigungsministerien sowie Infrastruktur-Unterstützung in Wachstumsmärkten.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.agility.com.

Twitter: twitter.com/agility
LinkedIn: linkedin.com/company/agility
YouTube: youtube.com/user/agilitycorp


Medienkontakt
Annika Eppe
Manager Communications
Area Central Europe
Hamburg, Deutschland
Email: aeppe@agility.com
Tel.: +49.40.23713.103
Stefanie Schmidt
STROOMER PR
Hamburg, Deutschland
Email: stefanie.schmidt@stroomer-pr.de
Tel.: +49.40.853133.15