Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Vier Hybrid-Postautos für Thurgau

Vier Hybrid-Postautos für Thurgau

18.08.16 (Schweiz, Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auf dem Marktplatz Frauenfeld wurden letzte Woche vier Hybrid-Postautos dem Betrieb übergeben. Von der PostAuto-Betriebsstelle Frauenfeld aus werden die fabrikneuen Volvo künftig in alle Richtungen unterwegs sein. Es handelt sich um die ersten vier gelben Hybrid-Postautos der PostAuto-Region Ostschweiz. Bereits seit vier Jahren in Betrieb sind zwei Hybridbusse im Branding des StadtBUS Frauenfeld, für den PostAuto der Transportpartner ist.

PostAuto hat zusammen mit dem Kanton Thurgau entschieden, die neuen Hybridbusse zu beschaffen. „Pro Jahr werden rundzwei Millionen Liter Diesel verbrannt. Mit jedem Hybridbus, der rund 20 Prozent weniger Diesel verbraucht, kann der CO2-Ausstoss reduziert werden“, sagte Werner Müller, Leiter der Abteilung Öffentlicher Verkehr und Tourismus des Kantons Thurgau. Andrea Paoli, Leiter der kantonalen Abteilung Energie betonte: „Mit dem Einsatz der Hybridbusse nimmt PostAuto zusammen mit dem Kanton Thurgau die Vorbildfunktion wahr und schafft die Möglichkeit, erste Erfahrungen mit Hybridbussen im Thurgau zu sammeln.“

„PostAuto hat die größte Volvo-Hybridbusflotte in der Schweiz. Dies bringt uns eine nationale Sichtbarkeit, auf die wir stolz sind“, ergänzte Jean-Pierre Römer, Key Account Manager der Volvo Group (Schweiz) AG. Die Hybrid-Postautos stoßen weniger Schadstoffe aus und sind leiser als Dieselfahrzeuge. Die vier neuen Volvo 7900 H in Frauenfeld haben einen sogenannten Parallelhybridantrieb: Statt dass der Elektromotor als alleiniger Antrieb fungiert und der Verbrennungsmotor lediglich als Generator, wirken die zwei Antriebskonzepte zusammen. Dieser Antrieb eignet sehr gut für den Stadt- und Regionalverkehr.

Ideal ist der Einsatz in Gebieten mit abwechslungsreicher Topographie und vielen Haltestellen. Denn im Stop-and-go-Verkehr mit häufigem Bremsen wird die Batterie regelmäßig aufgeladen: An Haltestellen oder roten Ampeln schaltet der Dieselmotor automatisch ab. Das Anfahren erfolgt bis zu einer Geschwindigkeit von rund 20 km/h rein elektrisch. Erst bei höherer Geschwindigkeit schaltet sich der Dieselmotor automatisch zu.

Die Fahrzeuge erfüllen die Abgasvorschriften Euro 6, haben 240 PS Leistung, sind 12,1 Meter lang, 2,55 Meter breit und 3,3 Meter hoch. Seit Jahren ist PostAuto aktiv mit dabei, wenn es um die Weiterentwicklung und die Pilotierung verschiedener Antriebstechnologien geht. So läuft aktuell im Raum Brugg ein Pilotbetrieb mit Brennstoffzellen-Postautos. Ab kommendem Winter will PostAuto zudem zwei Elektrobusse einem dreijährigen Test unterziehen.

„Aktuell befördern wir bei PostAuto schweizweit bereits mit 41 Hybrid-Postautos unsere Fahrgäste sicher und ökologisch von A nach B“, so Walter Schwizer, Leiter der PostAuto-Region Ostschweiz, an der Medienkonferenz in Frauenfeld. In der Region Ostschweiz werden bis Frühling 2017 fünf weitere Hybrid-Postautos in Betrieb gehen: Zwei weitere in Frauenfeld und drei in Goldach (SG).



Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte