Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

VBK verbessern Fahrgastinformation

13.09.16 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld


Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) informieren ihre Fahrgäste ab sofort mit Matrix-Anzeigen an allen Trambahnen detailliert über den Streckenverlauf der Tramlinien 1 bis 8. Die neue Technik ersetzt auf den Niederflurwagen älteren Typus die traditionelle Rollfilmanzeige. Über kontrastreiche LED-Displays im Front-, Heck- und Seitenbereich der Bahnen präsentiert die Matrix-Anzeige nicht nur – wie bisher auch schon – Liniennummer und Fahrziel, sondern weitere wichtige und hilfreiche Informationen.


„Damit möchten wir dem Fahrgast einen zusätzlichen Service anbieten und ihm bereits bei der Einfahrt in die Haltestelle eine bessere Orientierung bei seiner Fahrt durchs Stadtgebiet ermöglichen“, erklärt Fabian Ganter, der das Projekt bei den VBK in den vergangenen Monaten umgesetzt hat. So symbolisiert beispielsweise ein umrahmter Pfeil im Falle einer Umleitung, dass die Bahn eine alternative Route zum Zielort befährt. Unterhalb der Endzielanzeige an Front und Heck können die Fahrgäste sehen, über welche wichtige Zwischenstation die Bahn ihr Ziel erreicht (z.B. „Siemensallee über Rüppurer Tor und Hbf“).


Auch Informationen zum Einsatz eines Schienenersatzverkehrs auf einer Tramstrecke und viele andere Texte können auf das System über eine Software-Schnittstelle aufgespielt werden bzw. sind bereits einprogrammiert. „Der Fahrgast erfährt so, ab welcher Haltestelle ein Umstieg in den Ersatzbus möglich ist“, so Ganter. Auf den seitlichen Anzeigen bekommen Fahrgäste nun stets die Liniennummer und über eine Laufschrift markante Zwischenziele angezeigt.


„Sobald eines der Zwischenziele durchfahren ist, wird es aus der Laufschrift an der Seitenanzeige entfernt. Auch dies trägt zur besseren Orientierung bei“, freut sich Ganter, dass die neue Technik nun zum Einsatz kommt. Die Bahnen der Albtal Verkehrs-Gesellschaft sollen mit dem Fahrplanwechsel im Dezember ebenfalls mit der Matrix-Anzeige ausgestattet werden.


Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witte