Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Vanderlande erhält 100. standortbasierten Servicevertrag

 

Vanderlande erhält  100. standortbasierten Servicevertrag

 

Veghel, 5. März 2015 – Vanderlande erhält seinen 100. standortbasierten Servicevertrag nach erfolgreichen Verhandlungen mit dem Airlines Committee of Hawaii, Inc. (ACH). Der Vertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren trat am 1. März 2015 in Kraft und umfasst ein standortbasiertes Team aus über 50 Mitarbeitern. Unser Team wird sich um den Betrieb und die Wartung aller Gepäckfördersysteme im Ankunfts- und Abflugbereich des Honolulu International Airport und des Kahului Airport kümmern. Es wird auch für alle Wartungsarbeiten an den Ankunftssystemen der Flughäfen Lihue Airport, Kona International Airport und Hilo International Airport zuständig sein.

 

Vanderlande nahm zusammen mit sechs weiteren potenziellen Bietern an dem umfassenden und hart umkämpften Ausschreibungsverfahren des ACH teil, welches u.a. ein „Blind Scoring“ umfasste. Nach dem jüngsten Erfolg - der auch das Wachstum des Unternehmens im Service-Segment widerspiegelt - verfügt Vanderlande nun über 100 standortbasierte Serviceteams weltweit. Der Auftragseingang im Bereich Service erreicht damit im laufenden Geschäftsjahr, das zum 31. März 2015 endet, ein Rekordhoch von 250 Millionen Euro. In den letzten Jahren verzeichnete Vanderlande im Segment Service ein stetiges Umsatzwachstum von etwa 15 % pro Jahr.

 

Das Unternehmen hielt in Hawaii einen offiziellen Festakt ab, um seinen 100. standortbasierten Servicevertrag zu feiern. Eine Gedenktafel mit der Weltkarte wurde dem stellvertretenden Vorsitzenden von ACH, Matt Shelby, von Tjarko Bouman, Director Services Development bei Vanderlande, überreicht.

 

„Das ACH hat kürzlich die Verantwortung für den Betrieb und die Wartung der Gepäckfördersysteme an einigen Großflughäfen des Flughafensystems von Hawaii übernommen“, erklärte Matt Shelby. „Wir kannten den weltweit hervorragenden Ruf von Vanderlande auf dem Markt und suchten nach einem Branchenführer, der uns bei diesem bedeutenden Projekt unterstützen konnte. Obwohl der Beschaffungsprozess hart umkämpft war und attraktive Angebote zahlreicher Bieter umfasste, sind wir zuversichtlich, dass wir einen wahren Partner gefunden haben, der den Betrieb und die Wartung unserer Gepäckfördersysteme neu definieren wird. Die Zusammenarbeit mit Vanderlande erwies sich buchstäblich in jedem Bereich als hervorragend und wir sind überzeugt, dass Vanderlande der richtige Partner für uns ist.“

 

Tjarko Bouman erläuterte: „Wir sind überaus stolz auf unseren 100. standortbasierten Servicevertrag, den wir als