Sie sind hier: Startseite » Rund um LAGER[flaeche] » LAGER[news]

Lager der Woche

Lager der Woche - Bremen


Interessante Logistikimmobilie in
Bremen, an der A1, A27, A28, A281


[ zum Exposé ]

Inserieren bei Lagerflaeche!

In dem Fachportal für Lagerlogistik zu inserieren. Wählen Sie eines unserer Pakete!

[ zur Übersicht ]

Sie suchen die passende Lagerfläche?

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der geeigneten Lager-/ Logistikimmobilie. Stellen Sie kostenlos Ihr Gesuch bei uns ein und finden Sie so Ihre Wunsch- immobilie. Voraussetzung ist nur eine kostenfreie Registrierung oder sende Sie uns die  Gesuche Vorlage  an uns zurück!

[ zur Registrierung ]

LAGER[news]- Aktuelle Lagernews, Marktberichte & Information

Lesen Sie hier aktuelle Meldungen aus dem Bereich Rund um die Lagerlogistik. Falls auch Sie interessante News bei uns veröffentlichen möchten, dann senden Sie uns diese an presse(at)lagerflaeche(dot)de zu. Nun viel Spaß beim lesen:

Transdev erhält Großauftrag im RMV

Transdev erhält Großauftrag im RMV

08.06.16 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Transdev Rhein-Main GmbH soll mit der Marke Alpina auch in den kommenden acht Jahren alle städtischen Buslinien in den Nachbarstädten Bad Homburg, Oberursel und Friedrichsdorf betreiben. Das gab jetzt der verantwortliche Aufgabenträger als Ergebnis der entsprechenden Ausschreibung bekannt. Demnach konnte sich die Transdev GmbH mit ihrem Gesamtangebot für die drei Teillose Stadtverkehr Bad Homburg, Oberursel, Friedrichsdorf durchsetzen und hat damit alle ausgeschriebenen Verkehrsleistungen gewonnen.

Bereits seit 1. Januar 2016 betreibt Transdev in einem Übergangsvertrag für ein Jahr die Stadtverkehre in den Nachbarstädten Bad Homburg und Oberursel mit insgesamt 33 Linien und rund fünfzig Bussen. Dazu der Oberbürgermeister von Bad Homburg, Alexander Hetjes: „Ich freue mich sehr über die Entscheidung der Vergabestelle für Transdev. Wir kennen das Unternehmen bei der Stadt bereits als zuverlässigen Partner. In Bad Homburg fahren dann vom 1. Januar an modernste und leise Stadtbusse, und das ist eine sehr gute Nachricht.“

Der Folgeauftrag beginnt am 1. Januar 2017 und endet am 31. Dezember 2024 mit einer Verlängerungsoption von zwei Jahren. Insgesamt umfasst das künftige Verkehrsangebot 38 Linien in den drei Städten, für deren Betrieb mehr als fünfzig Busse in einem Gesamtwert von über elf Millionen Euro von der Transdev GmbH beschafft werden.

„Es freut uns sehr, dass die Qualität unseres derzeitigen Engagements in Bad Homburg und Oberursel die Aufgabenträger überzeugt hat und wir uns gegen starke Konkurrenz mit unserem Angebot für den Folgeauftrag durchsetzen konnten“, sagt Christian Schreyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Transdev GmbH. Da der neue Auftrag ein größeres Volumen wie der aktuelle Interimsauftrag hat, können alle Arbeitsplätze erhalten werden. Das Unternehmen kann somit für einen Angestellten eine langfristige Beschäftigungsperspektive garantieren.

 

Stefan Hennigfeld

Redaktioneller Leiter

Zughalt e.V.

Siegfriedstr. 24a

58453 Witten

Zughalt.de